Argumente für ein haustier brauche die echt dringend ist mein lebens wunsch

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

öhm... also ich schätze jetzt mal, dass du so in dem selben Alter bist wie ich :D. Also sag ihnen doch das es für die Erziehung von Kindern besser ist, da sie bzw wir lernen Verantwortung für etwas zu übernehmen oder eher gesagt für ein Lebewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist dein Lebenswunsch?

Spätestens wenn du in deiner eigenen Wohnung wohnst wirst du dir ein Haustier heim holen können.

Vorher gilt das was deine Eltern sagen. Wenn sie kein Haustier im Haus/ in der Wohnung haben wollen dann ist das eben so und kann nicht wegargumentiert werden.

Folgende Punkte sind besonders wichtig bevor man sich ein Haustier anschafft:

  • hat man gegen bestimmte Tiere eine Allergie, hat jemand anderes aus der Wohngemeinschaft eine Allergie gegen bestimmte Tiere

  • Darf man dort überhaupt Tiere halten, wenn ja welche

  • Ist das Tier geeignet für das Wohnumfeld (Pferd im 20sten Stock eines Wohnkomplexes mitten in New York wäre nicht möglich)

  • Hat man genügend Zeit und Lust und Geld um sich optimal und durchgehend um das Tier kümmern zu können (Kosten für gescheites Futter, für evtl Hundeschule oder ähnliches, Kosten für Tierarzt, Kosten für Tiermedikamente)

  • Kann man die Haltung und Versorgung des Tieres mit dem eigenen Tagesablauf vereinbaren (wenn man beispielsweise den ganzen Tag arbeitet/ in der Schule/ im Studium ist hat man keine Zeit um sich um den Hund zu kümmern und mit ihm Gassi zu gehen).

  • Kann man die Haltung des Tieres mit dem eigenen künftigen Lebenslauf kombinieren? Angenommen du entscheidest dich für ein Tier das mindestens ein paar Jahre alt wird (oder sogar bis zu 20 Jahre oder älter wird) aber dann willst du eine Ausbildung machen oder ein Studium in einer anderen Stadt/ in einem anderen Land beginnen. Wohin dann mit dem Tier? Abschieben? Deine Eltern haben sicher besseres zu tun als sich dann um dein Tier zu kümmern.

und so weiter.... Das sind nur Punkte über die man sich immer informieren sollte bevor man sich ein Haustier anschafft. Egal wie alt man ist, egal ob man Geld verdient oder nicht, egal ob man alleine wohnt oder nicht, egal um welches Tier es sich handelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich denke Deine Eltern kennen Dich besser wie wir hier .Du solltest Deinen Eltern überzeugen,mit einer verantwortungsbewusste Einstellung .Und sie mit dem Gegenteil Ihrer Vermutung überraschen. Ein Tier egal welches ist ein Lebewesen und kein Mode oder Wegwerfartikel .Es braucht Liebe und Fürsorge ,wenn es sich bei uns Menschen wohlfühlen soll..Bedenke auch die Zukunft .Manche Tiere können sehr alt werden .Hast Du soviel Ausdauer und Tierliebe das einzu gehen?. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern werden Gründe dafür haben, dass sie das denken, sie sind diejenigen die dich am besten kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HontaYO
30.08.2014, 12:19

Ja, und ? Grade im Umgang mit Tieren kann man Verantwortungsbewusstsein lernen und ausleben...

0

vielleicht kannst du sie zu einem zwerghamster überreden, so als anfang.

argumente dafür: - er lebt nur 2 jahre - er braucht nicht viel platz - geringe kosten - man kann ihn im urlaub leicht bei freunden lassen - ...

allerdings müssen sich deine eltern auch bereiterklären das tier mal zu füttern wenn du es nicht kannst (weil du zB bei freunden übernachtest).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich kann deinen Wunsch gut verstehen und auch nachvollziehen, aber ich denke, den Begriff "Haustier" müsste man näher eingrenzen... Mit einem Hund z. B. muss man mehrmals täglich Gassi gehen, bei jedem Wetter und zu verschiedenen Tages- und Nachtzeiten.... Auch einem ganz kleinen Tier und deren Bedürfnis wie einem Vogel, Hamster oder Meerschweinchen sollte man mittels Voliere bzw. Außengehege und Artgenossen gerecht werden... Kläre doch mal mit deinen Eltern vorab, an welches Haustier du so denkst und mit welchem sie sich arrangieren könnten... Kläre auch die Frage, warum sie denken, dass du dich nicht kümmern würdest... Alles Gute und dass dein Wunsch in Erfüllung gehen möge... :) Gruß, Elsie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hol dir heimlich ein Haustier und zeig deinen Eltern, dass du dich wohl kümmern kannst. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HontaYO
30.08.2014, 12:17

Würde ich nicht empfehlen - eher im Tierheim ehrenamtlich mitarbeiten und dort bzw. dadurch die nötige Ernsthaftigkeit und das Verantwortungsgefühl zeigen...

2
Kommentar von Rockige
30.08.2014, 12:22

So schnell das Tier heimlich geholt wurde, so schnell ist es wieder abgegeben worden durch die Eltern.

4

Naa wenns dein Lebenswunsch ist, hast du ja noch Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?