Arbeitszeiten Berufe ..?

8 Antworten

Bäcker, Briefträger, Lehrer ( hat aber zuhause noch zu tun), Bauhandwerker :aber Vorsicht , oft Überstunden und Wochenendarbeit, Müllwerker (Beruf heißen heute z.T. anders), hauptberuflicher Zeitungsausträger, Mitarbeiter /Verkäufer in Großmärkten. Meine Favoriten, weil sicher ohne Überstunden : Bäcker, Müllwerker , Zeitungsausträger Tageszeitung, Mitarbeiter Großmarkt.

Kinderbuecher hat recht. Du kannst nicht einfach nur nach den Arbeitszeiten gehen. Eine Beratung sollte dir weiterhelfen. Ansonsten haben die anderen dir gute Tipps gegeben. Ein Job mit Gleitzeiten ist von Vorteil. Wobei du das nicht weißt, bevor du einen Arbeitsvertrag in der Hand hast. Oft sind das Firmen, die das persönlich so handhaben. Solche Regelungen erfährst du meist im Vorstellungsgespräch.

Ansonsten Bäcker (wie bereits genannt) und Maschinenbau Jobs haben auch oft einen frühen Tagesbeginn. Teilweise schon um 6 Uhr. Wobei es hier, wie bereits genannt, oft zu Wechselschichten kommt. Da arbeitest du mal ein paar Wochen früh und ein paar Wochen dann sogar Nachts. Das hält nicht jeder aus. Die Belastung für den Körper kann oft schlimmer sein als man denkt.

In meinem Job (IT) haben wir Gleitschicht. Dh ich komme wann ich will und gehe wann ich will. Arbeite 8 Stunden am Tag, aber das ist nicht so streng (da Zeitausgleich). Wenn ich um 7 Uhr da bin, kann ich um 15:30 wieder heim.

Berufe ohne Arbeitszeiten?

Kennt ihr Berufe wo man sich die Arbeitszeiten selber legen kann wie es passt? Also das man einfach bis ende der woche eine bestimmte Anzahl von Stunden gearbeitet hat? Danke für Antworten.

...zur Frage

Bei welchen Berufen fängt man um 5 oder 6 an und hat um 14 Uhr Feierabend?

Bei welchen Berufen ist das so? Ausgenommen Bäcker!

...zur Frage

Beruf wo man früh am Morgen arbeitet dafür früher fertig ist?

Also so von 5 bis 6 Uhr solls anfangen dafür aber früh am mittag Schluss. Gibt es so ein beruf?

...zur Frage

Automobilkaufmann / Immobilienkaufmann - Gehalt?

Hey,

ich hätte zu den o.g Berufen einige Fragen zum Gehalt bzw. auch Arbeitszeiten....

(Diese zwei Berufe interessieren mich schon, allerdings liegt der Fokus in einem Beruf nicht zu 100% beim Gehalt, aber ich wüsste schon gerne, ob man damit relativ gut leben kann.)

  1. Frage: Arbeiten Automobilkaufleute in der Regel auf Provision? Ich höre meistens, dass Automobilkaufleute ein Fix-Gehalt von ca. 800€ erhalten und den Rest müssen sie sich selbst mit der Provision dazuverdienen....

  2. Arbeiten Immobilienkaufleute auch auf Provision wie "angeblich" die Automobilkauleute? Oder haben diese ein festes Gehalt?

  3. Wie hoch würde das Gehalt nach der Ausbildung bei den beiden Berufen ca. liegen ( Brutto) ?

  4. Hat man bei diesen zwei Berufen humane Arbeitszeiten?

Vielen lieben Dank im Voraus :-)

Lg.

...zur Frage

In welchen berufen sitzt man den ganzen tag?

Welche berufe werden im sitzen ausgeführt?

...zur Frage

Kann man Urlaub bereits Monate vorher beantragen?

Ich weiß, die Frage hört sich etwas blöd an ^^. Aber wie viele Monate vor dem Urlaub kann man schon vorher Urlaub beantragen? Oder ist je früher desto besser?

Die zwei Tage an denen ich den Urlaub möchte sind in 5 Monaten ca. erst.

Bei uns in der Firma muss man relativ früh dran sein, da nicht sehr viele Leute gleichzeitig Urlaub nehmen können.

Könnte ich beispielsweise bereits jetzt schon für diese zwei Tage Urlaub beantragen,oder wäre das noch zu früh? Oder kommt das auf die Firma an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?