Anzug und Mottorad, geht das?

12 Antworten

Hast Du nicht die Möglichkeit, den Anzug in Deiner Filiale zu parken, morgens eine viertel Stunde früher dort zu erscheinen um Dich umzuziehen. So wäre es zumindest auch bei Sch...wetter eine Alternative. Im Übrigen sollte man Motorrad oder Moped nur in der entsprechenden Kleidung fahren. Bedenke mal, wenn Du Dich mit dem Krad hinlegst, dann ist nicht nur der Anzug sondern auch Deine Knochen und Deine Haut kaputt. Dafür gibt es schließlich Motorradkombies.

Also im Sommer bin ich auch schon öfters mit dem Motorrad ins Büro gefahren, obwohl ich im Büro einen Anzug trage. Ich hab das so gemacht, dass ich die Anzughose schön zusammengelegt und das Sakko schön sauber zusammengerollt habe. Das Ganze habe ich in eine Rollbag gepackt, natürlich Schuhe und Krawatte dazu. Aufgrund des sauberen rollens, sieht auch der Sakko nicht gleich aus wie Sau. Umgezogen habe ich mich dann auf der Toilette. Motorradfahren im Anzug ist schon aus Sicherheitsgründen nicht zu empfehlen und im Winter frierst Du Dir ja alles ab.

Nee, das geht nicht, da siehst du aus wie zerknittert - vlt. kannst du dich aber in der Bank umziehen? Schau mal, ob das möglich ist.

Was möchtest Du wissen?