Antritt meiner Freiheitsstrafe, wie ist es im Gefängnis?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt jeweils auf die Stadt an, aber soweit ich weiß, läuft das alles relativ ruhig und geregelt ab. Aber ein Tipp: Lass dir niemals anmerken, dass du Angst hast!

Du steht das schon >ohne Misshandlungen und Prügel< durch ;)

Viel Erfolg und ich würde mich sehr freuen, wenn du hinterher erzählst, wie es war! ;)

Sei stark, du schaffst das!

LG und guten Rutsch! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hideaway
28.12.2015, 00:19

guten Rutsch

Angesichts der Umstände vielleicht etwas unglücklich formuliert.....

0
Kommentar von Psychotrix
28.12.2015, 00:26

Ja hab ich mir danach auch gedacht, allerdings wollte ich jetzt nicht so traurig formulieren...

0

Es gibt eine Internetseite namens knastnet, sieh dich da mal um. Mit eigenen Erfahrungen kann ich zum Glück nicht dienen. Mein Großonkel saß öfter ein und ihm gefiel es da richtig gut, er meinte er fühle sich dort mehr zuhause als daheim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aber die Duschen sollen sehr gefährlich sein

Nur, wenn du ausrutschst. Aber keine Angst, die anderen Jungs behalten dich die ganze Zeit im Auge. Besonders hinten, wo man bekanntlich keine Augen hat.

dann muss ich auch zur Dusche und zurück gehen

Da hast du als Neuer immer Begleitung, die passen auf, dass du immer auf dem richtigen Weg bleibst. Wär doch zu schade, wenn du die Dusche verpasst, weil du dich verlaufen hast.

Die Wärter hören weg, dass habe ich ebenfalls gelesen...

Was hat du sonst gedacht? Dass die mit unter die Dusche kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jugendvollugsanstalten sollten nicht so Schlimm sein:) wir sind in keinem Thriller. Ich weiß sonst nichts aber viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucasK1
28.12.2015, 00:14

Ich komme in eine Justizvollzugsanstalt für Erwachsene - dazu in den geschlossenen Vollzug.

0

Was möchtest Du wissen?