Anschalten Stiebel eltron Durchlauferhitzer?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Puh, das kann eine Menge Gründe geben.

Daher würde ich den Eigentümer informieren, dass du einen Installateur beauftragen wirst. Wenn er im Moment  nicht im Stande ist, das Gerät in Betrieb zu nehmen.

 

Ansonsten kann ich nur Vermutungen anstellen:

1: Es befindet sich Luft im Gerät, das passiert wenn es länger nicht Heizen muss --> entlüften

2: Die Armatur (Wasserhahn) ist verkalkt bzw. verstopft und der DLE kann daher nicht voll heizen

3: Das Gerät wurde außer Betrieb genommen (entleert): Achtung aus dem Handbuch des DLE:  DHB-E 11 SLi von Stiebel, da du nicht angegeben hast/weist welcher es ist hab ich mal diesen als Bsp. genommen:

Damit das Blankdraht-Heizsystem nach Unterbrechung der Wasserversorgung nicht zerstort wird, muss das Gerat mit folgenden Schritten wieder in Betrieb genommen werden.

  • Schalten Sie das Gerat spannungsfrei, indem Sie die Sicherungen ausschalten
  • Öffnen Sie die Armatur eine Minute lang, bis das Gerat und die vorgeschaltete Kaltwasser-Zuleitung luftfrei sind.
  • Schalten Sie die Netzspannung wieder ein

 

 

Aber am besten ist es immer so etwas von einem Fachmann machen zu lassen.

 

Sorry die für die chaotische Formatierung das Kopieren aus einem PDF mag gute Frage ohl nicht so gern.

 

PS: Hier kannst du dein Gerät suchen und dir eine Bedienungsanleitung runterladen:

https://www.stiebel-eltron.at/de/home/produkte-loesungen/warmwasser/durchlauferhitzer.html

lg

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?