Anonyme Nummer , jeden Tag 2-3 mal ...

11 Antworten

Setz die Nummer auf die " black list " - so bekommst du nur noch die Benachrichtigung das sie amgerufen hat; mehr nicht. Ansonsten konsequent ignorieren; nicht drangehen. Hatte das auch. Hab die Nummer konsequent weg gedrückt; irgendwann hörte es auf. - persönlicher sieg ;D

Handy oder Hausanschluss? Beim Handy könntest du die Nummer einfach auf eine Sperrliste legen. Dafür kann man sich auch Apps installieren. Hausanschluss müsste man sehen, ob sich die Nummer über den Router ( wenn vorhanden ) sperren lässt oder man ruft bei seinem Anbieter an. Nur leider können dadurch Kosten enstehen.

Ich kann die anonymen Nummern leider nicht sperren (Handy)

0

Die Nummer auf eine Sperrliste legen wird schwer, wenn die Person anonym anruft.

0

Du könntest nummer wechseln. Oder mal bei deinem telefonanbieter nachfragen sag dem was sache ist und ob du da was machen kannst (nummer ermitteln und sperren oder so)

Wenn du ein samsung hast (geht bestimmt auch bei vielen anderen handys) kannst du anonyme nummern direkt ablehnen, hab ich auch so eingestellt weil ich damals von so behinderten immer angerufen wurde :)

Ich glaube, dass Mobilfunkanbieter immer die Möglichkeit haben herauszufinden welche Nummer hinter dieser "Anonymen Person" steckt.

Du kannst dort einfach mal anfragen, dass diese anonyme Nummer schon seit relativ langer Zeit immer wieder anruft und es einfach nicht lässt. Die können diese "Nummer" dann vielleicht irgendwie sperren oder so.

Ich wünsch' dir alles Gute für die Zukunft! :)

Liebe Grüße,

DerLichi

Was möchtest Du wissen?