Animefiguren und ihre Preise?

3 Antworten

Figuya ist ziemlich fair mit den Preisen, wenn man den Transport und Zoll rechnet (und das habe ich, in einer Abschlussarbeit).

Wenn du sicher sein willst, die billigste Variante zu zahlen, dann musst du direkt vergleichen. Je nach Gewicht und Grösse ändert sich der Porto-Betrag und auch der Zoll variiert stark. Manche Figuren sind ein bisschen günstiger über Figuya. Ich vergleiche meist mit Amiami, aber auch 2nd hand über Yahoo Japan oder Mandarake.

Ein Beispiel :Himiko aus My hero academia kostet in einer Version 8'500 Yen (aktuell ca. 70 EUR). Nehmen wir an, dass du etwas warten kannst, also ca. 17 EUR Porto (87 EUR). Den Zoll/mwst. in DE kenne ich nicht, nehmen wir mal 15 EUR (in der Schweiz wären es etwa 30 EUR.. ), Korrekturen erwünscht für den Fragesteller bei Zollgebühren ;) gäbe 102.- EUR. Bei Figuya 104.90 EUR + 4.50 Porto gäbe 109.40 EUR.

Falls also meine Rechnung mit dem Zoll stimmt ist es ein geringer Unterschied. Ich entscheide jeweils danach ob ich vergessen habe vorzubestellen (Bestellung bei Figuya ab Lager) oder nicht (Ausrechnen wo es günstiger ist) .

Ich hätte nur ein Bsp. von den Jojo Medicos Figuren. Die kosten in Japan so ca. 8000Yen umgerechnet ca 65-70€ und in Deutschland kosten die dann so ca. 90€ was auch varriert. Ich vermute das es meistens bis zu 20€ abweicht vom japanischen Preis. Hab aber leider nur das eine Bsp.

Du müsstest es mit Prozenten rechnen d.h.

wenn wir davon ausgehen dass du bei 70€ 20€ aufpreis hast waren es c.a 22%

Also wäre es dann z.B bei einer Figur die in Japan 150€ kostet 183€~ in Deutschland.

Ich weiß nicht genau wie viel Zoll, Versandkosten sind also bei Zoll sind es um die 19% (Wie der @sender007 geschrieben hat) und dann auch noch Versandkosten und das ist ja bei allen Verkäufern anders ^^

1

Ich kann nicht viel dazu sagen, da ich nur ein Hand voll Figuren besitze. Aber als ich in Japan war, habe ich mir dort 2 One Piece Figuren gekauft die umgerechnet tatsächlich nicht mehr als 10€ Unterschied (pro Figur) gemacht haben

Was möchtest Du wissen?