Angst vor neuem Job...

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn Du jetzt schon kein gutes Gefühl hast, dann finde ich es echt gut, dass Du erst gar nicht hin bist. Was bringt das auch? Du bist noch jung:-) Da kann man noch so Sachen machen. Hab ich übringens früher auch so gemacht und stell Dir vor, das Leben ging weiter.

Hört sich -- in Sachen Weg und Zeit -- tatsächlich nicht gut an. Es fehlen aber noch zwei, drei Informationen. Vor allem: In welcher Branche arbeitest du? Wie hoch sind die Chancen, dass du in der Nähe was Ähnliches findest? Bist du auch sonst ein ängstlicher Typ oder empfindest du das jetzt als Ausnahme?

Aber sonst geht es Dir gut. Du bist arbeitslos und hast endlich einen Job gefunden. Dann träumst Du schlecht und gehst deshalb nicht zur Arbeit! Geht's noch!

Vielleicht gibt es auch eine Zugverbindung und Du mußt nicht mit dem Auto fahren. Und was sind denn schon 60 km? Andere Leute fahren das doppelte und freuen sich, dass sie eine Arbeitsstelle haben.

Wenn Du eine Krankmeldung bringst, hast Du vielleicht Glück, dass Du den Job noch nicht verloren hast. Aber aussehen tut das nicht gut. Gleich am ersten Tag wegen Krankheit fehlen. Na ja.

Also mach das Beste draus und versuche den Job zu retten. Wenn Deine Freundin ausgelernt hat, kannst Du mit ihr ja in die Nähe der Arbeitsstelle ziehen, wenn Du sie dann noch hast, die Arbeitsstelle.

Sommer Autobahn Stau vorbeifahren erlaubt?

Hallo,

meine Frage:

Darf ich auf der Autobahn an einem Stau mit dem Motorrad langsam und vorsichtig fahrend an den Autos vorbei fahren? bzw, zwischendurch?

Es kann ja vorkommen es ist Stau, die Sonne knallt und der Saft läuft.

Wenn es nicht legal wäre welche Strafen drohen.

 

Danke im voraus.

Michaela

 

...zur Frage

warum wird in Italien die Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Autobahn nicht beachtet bei Baustellen?

ich bin immer wieder in Italien unterwegs. Fast alle Italiener halten sich vorschriftsmäßig an die 130km/h. Wenn aber kurzfristig Beschränkungen vorhanden sind (z.B. 110kmn/h) oder noch auffälliger Baustellen mit 80 oder 60km/h, dann fahren praktisch alle Italiener unvermindert mit 130km/h weiter. Sogar Busse und LKW halten sich überhaupt nicht an die 60km/h. Wenn man 60 fährt, wird man fast von der Straße geschoben. Auch Autobahnausfahrten mit 40km/h interessieren nicht.

Warum halten sich die Leute strikt an die 130, aber an andere Beschränkungen nicht? Was ist der Hintergrund? (Drohen doch drastische Strafen).

...zur Frage

DPF(Partikelfliter). Es ist passiert.

Das Auto: Nissan pathfinder. Die partikelfilter Warnleuchte war mal an haben's aber wieder mit schnell fahren wegbekommen. Jetzt kam sie wieder, aber wir konnten nicht schnell fahren, wegen stau usw. Wir wollten dann einen Berg hochfahren und dann passierts. Das Auto hat zu wenig Kraft. Es kommt keinen Berg mehr hoch (ca 45°) und auf der Autobahn bei geraden strecke grad mal 60km/h. Und jetzt haben wir erst die Warnung gelesen das man wenn man lange Zeit mit Partikelfilter zu langsam fährt das die Partikel nicht mehr verbrannt werden und die moterleistung weniger wird... Aber zu spät. Um das wegzubekommen müssen wir Motoröl austauschen und eine qualifizierte Werkstatt muss iwas austauschen, aber ich glaub eher nicht das es in Albanien ne qualifizierte Werkstatt gibt (sind grad am Strand). Gibt es iwie eine andere Möglichkeit das wegzubekommen? wenn ja wie? und wenn nicht wo gibt es ne qualifizierte Werkstatt? (sind in der Nähe von Tirana)

Brauchen echt Hilfe, weil wir eigentlich iwo hin fahren wollten über die Berge aber so schaffts das Auto da nicht (übermorgen) Brauchen dringend Hilfe

...zur Frage

Kann ich bei 450€-Job KM-Geld geltend machen?

Habe nur einen 450€ Job und muß jedesmal über 60KM Hin-und Zurück fahren. Kann man die gesetzliche KM-Pauschale in Anspruch nehmen.

...zur Frage

Angst vor der Autobahn, was tun?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt und es ist ja bald wieder Ferienzeit, und wir fahren in den Urlaub, das Problem ist blos, wenn ich schon dran denke das wir wieder auf die Autobahn müssen, bekomme ich große Angst, mit den Gefühlen: Wir könnten in einen Stau kommen, und kommen nie an, oder uns könnte einer rauf fahren, und wir haben einen Unfall, jedenfalls bekomme ich Angstzustände. Und wenn wir den Tag erreicht haben wo wir in den Urlaub fahren und uns der Autobahn nähern bekomme ich panische Angst, aber wenn wir von der Autobahn runter fahren oder auf einer Landstraße fahren, oder in ein Gebiet auf der Autobahn fahren wo wir uns gut auskennen, da geht es mir wieder super. Das gleiche auf dem Rückweg, wenn wir nach hause fahren. Was kann ich tun damit mich die Angst verlässt. Ich möchte ohne Angst in den Urlaub fahren können, was kann ich tun

...zur Frage

Mit Sommerreifen bei beginnendem Schneefall fahren?

Hallo,

ich muss gleich 60km über Autobahn zu einer Feier fahren. Ich habe mir die Woche einen Nagelneuen Neuwagen für 30.000 EUR gekauft. Auf diesem sind allerdings schon Sommerreifen drauf, der Wagen ist aber Vollkaskoversichert.

Kann ich mit Sommerreifen fahren, wenn der Schneefall begonnen hat, also liegen bleibt der Schnee noch nicht, ist aber schon sehr heftiger Schneefall? Falls es zu einem Unfall kommt weil der Wagen wegrutscht wegen Sommerreifen, übernimmt den Schaden auch die Vollkasko oder muss ich zahlen wenn ich wegen Sommerreifen Unfall baue?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?