Angst vor dem ersten Kuss. Normal?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Erstmal eine Frage; wie alt bist du?

Ich war bei meinem ersten Kuss tierisch nervös, hatte Herzklopfen und alles - aber es ist wirklich schön und passiert irgendwie "automatisch". Ich weiß nur noch, dass es mit meinem damaligen Freund war..aber ich weiß nicht ob wir da schon soo lange zusammen waren - denke ca. 1 Woche.

Im Prinzip kann man nichts falsch machen - man lernt nur mit der Zeit dazu. :) Achte einfach auf frischen Atem und versuch ihn nicht voll zu sabbern.

Genieß es einfach und gaaanz wichtig; nimm Dir Zeit, die DU brauchst um bereit zu sein - lass Dich nicht drängen und unter Druck setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanessasimpson
29.06.2013, 19:41

Ich bin 16 :)

Und danke für die Tipps. werde ich brauchen. :)

-Vanessa

0

hallo vanessa,


natürlich! jeder ist da aufgeregt! lass es einfch auf dich zukommen (auch wenn das leichter gesagt ist, als getan). im grunde kannst du nichts falsch machen. du wirst dich in 10 jahren vielleicht darüber kaputt lachen, wie du damals geküsst hast, aber du wirst von mal zu mal dazu lernen. und soll ich dir mal was sagen? als ich meinen freund das erste mal geküsst hab war es nicht mein erster kuss und trotzdem war ich mit 21 jahren immer noch aufgeregt! das gehört aber auch einfach dazu. das ist auch das schöne an der liebe oder? ;) keinen stress machen, genießen! liebe grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nervosität ist normal...Angst irgendwie nicht. Wenn du Angst hast, solltest du warten.

Und das passiert dann einfach. Da denkt man nicht drüber nach in dem Moment, was man tun soll, ob das richtig ist oder so.

Wenn der richtige Partner vor dir steht, ist dein Kopf eh leer vor lauter Gefühlen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so ein Thema..

Bei mir war das so, dass ich meiner Freundin meine Liebe gestanden habe.. Als Antwort hat sie meinen Kopf mit beiden Händen zu sich gezogen und mich geküsst^^ Am schönsten ist es doch wenn es unerwartet kommt :)

Und NEIN! Angst solltest du überhaupt nicht haben..Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen! Wenn du nervös sein solltest, dann ist das völlig normal! Dann weißt du aufjedenfall, dass es dir mit deinem Gegenüber ziemlich ernst ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat Angst vor dem ersten Kuss :) aber ich kann dich beruhigen ...es ist bei 99% einfach nur schrecklich gewesen...und warum? weil jeder einfach verschieden küsst und nicht weißt wie der andere küsst...also ist das alles voll normal....wenn ihr euch einfach immer öfter küsst, passt ihr euch einfach aneinander an :) es ist nie perfekt ;D mein erster kuss war auch schrecklich nur so :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar ist das normal keine Panik :) also ich hab 2 Tage gewartet (bei dem 1 richtigen freund) und ich hatte keine angst - brauchte ich auch nicht - wenn es richtig ist merkt man es :) viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! :)

Ich weiß, meine Antwort kommt etwas sptä, doch aich bin irgendwie auf deine Frage gestoßen und musste gleich schmunzeln. > Ich hatte meinen ersten Kuss nämlich gestern!:D Ich bin jetzt 14 und hab eigentlich null Erfahrng mit Jungs. Klar, ab und zu flirtet man mal, aber das ist ja nix besonderes ;) Ich hatte gestern ein Date mit einem Junen(16) . Wir hatten uns vorher schon öfters mal getroffen, aber halt nie alleine.. Deshalb war ich auch total aufgeregt. Wir hatten einen echt schönen Tag zusammen gehabt. Wir haben geredet, geschiesht (Ich zum ersten mal in meinem Leben und um ehrlich zu sein wfand ichs nich mal geil) und gelacht. Am Abend hatte er mich gang gentleman-like nach Hause gebracht. Unten an unserer Einfahrt ist immer so ne Mauer und er meinte halt ich soll mich mal da drauf setzen weiler mir was sagen will. Und dann hat er mich geküsst! Es war soooo romatisch! Naja bis ich mbemerkte, das ich überhaupt keine Ahnung hatte, was ich eigentlich machen muss. Und dann kam das peinlichste: Ich sagte zu ihm: Soll ich dir mal was sagen? Ich weiß eigentlich garnich wie man küsst!" :D Oh mein Gott :D Aber er meinte dann halt nur: SO schlimm wars doch garnich. Und dann haben wir uns immer wieder geküsst. Ich hatte zwar keine Ahnung was ich da machte, aber es war auf jeden Fall schön. Ich hab zwar rein garnichts gefühlt, aber es war auf hjeden Fall mal ne Erfahrung wert. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bin 14 hatte noch keinen kuss und hab auch angst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein erster Kuss?!? :D

tja.... er war ueberraschend.., aber dennoch, ja :3

Mein Gott, des kommt einfach, brauchst dir keine gedanken zu machen ;) Alles jut!^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich war echt besoffen und hatte keine angst xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?