Angst selfies zu posten- warum?

4 Antworten

Du bist wahrscheinlich ein generell schüchterner Typ wenn ich das so sagen darf^^. Du denkst zuviel darüber nach was andere über dich denken. Aber wenn du wirklich keine selfies von dir hochladen willst kannst du auch andere bilder schicken wo es dir vielleicht leichter fällt es hochzuladen denn warum sollte man mit einem mulmigen Gefühl was machen wenn man auch andere Bilder macht. Hoffe ich konnte dir helfen LG Calvin ;)

Wenn du etwas postest gibst du etwas von dir preis und jeder kann es sehen & evt. Auch kommentieren du hast vielleicht Angst negative Kritik zu bekommen

Du hast vielleicht auch ein falsches Selbstbild von dir und das ist schon so stark das du denkst das andere dich bzw. jetzt dein Bild nicht schön finden

0

ich mags auch nicht. Bin nicht fotogen.

sehe auf Bildern immer so hässlich aus, in echt besser.

Warum fahren meistens Jugendliche Autos, die sich nichtmal Ärzte oder Anwälte leisten können?

Woher kommt denn das Geld?

...zur Frage

Ich bin immer so aufgeregt und nervös?

Hey Leute , ich habe da so ein Problem und weiß nicht , ob ihr irgendwelche Tipps habt:
Letztens stand ich alleine an der Ampel und es war grün für mich..rechts warteten Autos bei rot . Im Auto waren meistens Jungs und als ich die Straße überqueren musste, gingen meine Beine fast nicht..und iwie zitterten die :/ . Oder letztens war ich Spazieren und da saßen eine Gruppe Jungendlicher auf einer langen Bank und ich musste vor denen laufen. Ich bin dann wieder zurückgekehrt, weil ich Angst hatte, dass sie mich anschauen... Ich weiß nicht wie ich diese Nervosität wegbekomme. Ich habe immer das Gefühl die schauen mich an und reden über mich. Vor allem wenn es Jungs sind:S bin ich immer so unsicher. Iwelche Tipps wie ich selbstbewusster werde ? Ich mein ich bin ja schon alt genug und ich dachte immer als ich jünger war, dass ich diese Gedanken wegkriege, je älter ich werde...aber nein:(

...zur Frage

Traue mich einfach nicht allein wo hinzugehen?

Also ich traue mich einfach nicht irgendwo hinzugehen und in Kontakt mit Menschen zu kommen, mit Fahrrad fällt es mir aber leichter da ich davonfahre. Meine Eltern und Geschwister sind ganz anders als ich, die gehen alleine Einkaufen, Bars, Schwimmen, usw., sind sehr Selbstbewusst. Nur ich bin anders. In meiner Kindheit war ich auch schüchtern, bin auch nicht gern allein wo hingegangen, aber nicht so extrem wie jetzt als Erwachsener. Mir kommt es vor als wäre eine große Wand vor meiner Nase und ich da nicht mehr durchkomme. Ich frage mich wie können manche Menschen überhaupt so Selbstbewusst sein und auf andere zugehen? Ich habe das nie richtig gut gekonnt, und das was ich konnte verlernt. Ich denke mir immer wenn ich unter Menschen bin das die aggressiv werden, was schlechtes über mich denken, ich ihnen zu schwach für irgendwas oder langweilig bin. Es kommen nur "Negative Gedanken" die mich nicht loslassen. Wenn ich durch die Straße spatziere komme ich mir vor wie ein Behinderter, auch wenn ich körperlich gesund bin und an mir sonst vieles mag. Aber so zu sein, "anders sein - alles negativ sehen", fällt mir schwer es zu akzeptieren ^^

...zur Frage

HILFE! Wie kommt mein Ex von alleine wieder zurück? Wie kann ich den Spiess umdrehen?

Vor 2.5 Monaten hat mich mein Ex verlassen. Seit dem hatten wie nie wieder Kontakt. Es viel mir sehr schwer, mich nicht bei ihm zu melden. Ich weiss nicht was ich jetzt machen soll. Ich will ihn zurück. Er ist jetzt von seinen Sommerferien zurück. Eine Freundin von mir hat in den Sommerferien versucht mit ihm zu sprechen und er hat ihr gesagt, dass er es im Moment so lassen will wie es ist. Ich weiss nicht ob ich mich bei ihm melden soll. Von ihm ist bis jetzt nichts gekommen. Auf facebook postet er viele bilder. Es scheint so als wäre er glücklich und es ihm gut gehen würde. Ich weiss nicht was ich machen soll :-( Ich kann ihn einfach nicht vergessen, wir waren 4 jahre zusammen! Ich kann einfach noch nicht abschliessen. Vielleiht will ich dass gar nicht... Ich habe einen Brierf geschrieben für ihn. Ich weiss nicht ob ich den Brief geben soll oder ob ich mich bei ihm melden soll oder ob das alles gar nichts bringt und es mir dann noch schlechter geht. Ich habe angst auf seine Antwort/Reaktion. Ich habe angst dass er nicht so fühlt wie ich und momentan nichts von mir wissen will. Kommt er jehmals wieder zurück wenn ich nichts mache? Was soll ich nur tun? :-((( Im Internet steht überall, dass man sich nicht melden soll und das man eine Kontaktsperre einhalten soll. Es sind jetzt schon mehr als 2 Monate vergangen. Warum kommt immer noch nichts von ihm? Ist jetzt genug zeit vergangen und soll ich mich jetzt bei ihm melden? oder soll ich warten und hoffen dass er sich von alleine wieder bei mir meldet? Ich weiss nicht was machen und habe so angst :-(( Gibt es noch Hoffnung für uns? Meine Mutter meint ich soll nichts machen und mich nicht bei ihm melden. Meine beste freundin meint ich soll ihn für den moment vergessen und mich nicht bei ihm melden. Sie sagt auch, dass ich wieder facebook machen soll und auch bilder von mir posten soll, damit er sieht dass es mir gut geht. Also sie meint dass ich den Spiess umdrehen soll. Bringt das wirklich etwas und er meldet sich dann? Was meint ihr? Hat jemand erfahrungen?

...zur Frage

Alle denken ich wäre schüchtern obwohl ich das nicht bin?

Hey Community, mich nervt es so langsam wenn ich immer wieder darauf angesprochen werde, dass ich anscheinend schüchtern sei. "Du bist schüchtern oder?" "Du bist sehr verschlossen/zurückhaltend." "Nicht so schüchtern!" Dabei kennen mich die Leute die dass über mich behaupten gar nicht. Ich weiß doch wohl besser wer ich bin. Meistens habe ich einfach keine Lust mit den Leuten zu reden. Ich bin vielleicht generell ein eher ruhiger Mensch aber das hat nichts mit schüchtern sein zu tun. Ich kann sehr wohl auf Leute zu gehen wenn ich will. Aber mit den meisten Leuten will ich einfach nichts zu tun haben. Und das ist dann so. Wenn ich nicht mit den reden will, will ich halt nicht. Entweder nerven sie mich, ihre Art mag ich nicht oder bin mundfaul. Doch ich hasse es dann als schüchtern angesehen zu werden. Warum wirke ich auf andere Menschen immer so? Ich bin es nicht. Kennt jemand das gleiche Problem? Was kann ich tun?

...zur Frage

Warum stellen sich einige Depressive im Internet so zur Schau?

Hallo!

Folgendes: Mein Bruder, 18, hat vor eineinhalb Jahren damit angefangen, sich zu ritzen. Nur kurz, nachdem wir es erfahren haben, hat er ständig solche Dinge wie "Ich muss mich mal wieder ritzen, die Narben sind schon fast weg" oder ähnliches gesagt. Und immer, wenn er Aufmerksamkeit wollte, hat er sich einfach Verbände um die Arme gewickelt. Und es hat funktioniert...Auf gut Deutsch: Er ist nicht depressiv, sondern will lediglich Aufmerksamkeit. Andernfalls, und da bin ich mir sicher, hätte er weiterhin Hilfe in Anspruch genommen, die ihm gestellt wurde. Stattdessen postet er lieber Bilder mit komischen Sprüchen auf Facebook oder in seinem WhatsApp-Status.

Meine Mutter ist genauso: diagnostizierte Depressionen, will keinen Psychologen, keine Tabletten, sondern lieber komische Bilder posten und Mitleid haben.

Jetzt habe ich auf der Facebook-Page einer Bekannten geschaut und festgestellt: Auf jedem Bild, das dort zu finden ist, ist "rein zufällig" ihr Arm oder Bein mit daruf. Totaler Zufall. Aufgeritzt bis oben hin, nur noch eine einzige Fläche aus Brandwunden, Schnitten, Narben und Blut. Ziemlich schockierend.

Jetzt frage ich mich eins: Was haben diese Leute, dass sie wirklich meinen, ihr Leid in die Welt posaunen zu müssen? Warum tun sie das? Geht das wildfremde Menschen echt etwas an? Ich selbst habe öfters Phasen, in denen ich nichts esse, mich erbreche, sterben will und mich auch selbst verletze (allerdings nicht durch Ritzen bzw so, dass man es eben kaum sieht. Und ja, es geht mir soweit gut, dass ich keine Hilfe brauche, ich habe mich im Griff), aber das heißt nicht automatisch, dass ich gleich auf sämtlichen Social-Media-Sites mein Leid klagen muss. Klar ist es gewissermaßen in Ordnung, wenn Leute zu ihrer Erkrankung stehen, aber ist es echt nötig, dass jeder, der es sehen will, auch sehen kann, dass sie krank sind? Potentielle Mobber, Arbeitgeber, einfach ALLE?

Habt ihr eine Erklärung dafür?

Danke für nette Antworten!

LG :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?