Angerempelt wurden und ausversehen Kind weggetreten?

9 Antworten

Du solltest aufhören, dir darüber Gedanken zu machen. Es ist zwar schade, was passiert ist, aber es war offensichtlich nicht deine Absicht, das Kind zum weinen zu bringen. Du weißt, dass die Leute, die dich deshalb gleich angepöbelt haben, falsch von dir denken, also sollte dich ihre Perspektive nicht interessieren – sie haben sich auch nicht für deine Perspektive interessiert.

Nimm es mit Humor. Du hast Dich bestimmt entschuldigt. Keiner ist vollkommen.

Das mit dem Zunehmen ist ungesund. Du kannst auch größere Schuhe anziehen, wenn Du nicht so leicht umkippen willst.

LG ...

Du konntest nichts dafür und schluss. Wenn die blöde Kommentare, sag das du nichts dafür konntest, lauf weiter und ignoriere es.

und ausserdem haben die das bestimmt schon vergessen ;)

0

raushalten aus Menschenmengen. Das lernt man in Indien (dort habe ich das gelernt) oder bei der Love Parade (dort haben das andere gelernt).

Fliegen kannst du nicht, entschuldigt hast du dich also was solls!

abtreten, frisches Bier holen!

Was möchtest Du wissen?