angeborenes doppelkinn?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo karottenpaula, ich möchte mal wissen, warum du eigentlich diese Frage stellst, denn man doch auch mal etwas in den Genen mitbekommen haben, was bei dir der Fall ist. Sag mal, hat nicht jeder von uns einen kleinen Genfehler von den Eltern mitbekommen? Ich finde ,was ist daran so schlimm? Natürlich ändern kann man fasst alles, aber warum? Willst du ein Risiko eingehen, denn wie leicht kann da eine Lähmung oder dergleichen eintreten. Ich wäre an deiner Stelle noch dankbar, so ein Warenzeichen von den Elter geerbt zu haben, denn du kannst mit dem Doppelkinn immer noch Gesund sein.LG.KH.

Nun ja also eigentlich weiß ich ja dass es mir nichts ausmachen sollte, aber es ist eben komisch wenn ich andere so sehe die richtig hübsch sind und ich dann mit meinem doppelkinn ankomme! Es klingt zwar bescheuert aber ich fühle mich damit unwohl. Und ich bin nicht stolz darauf meinen Eltern ähnlich zu sehen, ich bin ganz froh dass ich es mit meinem restlichen aussehen nicht tue. Aber ich denke du (oder ihr, es haben ja mehrere geschrieben) recht habt und ich einfach irgendwie damit klar kommen muss auch wenn ich es nicht unbedingt schön finde. LG Paula:)

1

Das hast du schön gesagt , K.H. :-)

1

Das liegt sicher an der Verärbung.

Das könnte an der Stellung und Größe des Unterkiefers liegen. Machen kannst du da nichts, außer es etwas gelassener sehen.

Was möchtest Du wissen?