Ananas ist gesund- aber wofür jetzt nochmal?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ging mir auch schon oft so- ich wusste was, aber im entscheidenden Moment dann nicht mehr ;-) Also ich kann dir ganz stressfrei sagen: Ananas besitzt extrem viele Vitamine und Mineralstoffe. Besonders hervorzuheben sind aber ihre Enzyme. Das sind Papain und Bromelain. Diese Stoffe zersetzen komplexe Eiweiße und wirken dadurch gegen Ablagerungen in den Gefäßen. Auch gegen Entzündungen und Schmerzen helfen diese Enzyme, deshalb wird Ananas vor allem auch Leuten mit Arhtritis und Arthrose empfohlen.

Nun mir fällt der genaue Name davon grad nicht ein. Aber FRISCHE Ananas hat einen Inhaltstoff der den Abbau von Fett fördert.

Nachtrag:

.

Das Außergewöhnliche am Ananas-Enzym: Bromelain ist hitzestabil bis 200 Grad Celsius! Eine Berliner Firma hat einen naturreinen Ananassaft in umweltfreundlichen Dosen entwickelt, der nicht nur von der köstlichsten Ananas der Welt stammt – “Singapure Spanish” aus Malaysia -, sondern besonders enzymschonend hergestellt wurde, so dass das Bromelain noch seine volle Wirkung entfalten kann. Jeden Morgen eine Dose dieses Saftes und man tut etwas für seine Gesundheit: für Libido bei Mann und Frau, für Schlankheit und körperliche und seelische Fitness. Die Verdauung kommt in Schwung, der Darm wird gereinigt, die Stimmung wird verbessert, und die Ananas-Enzyme machen sich überall im Körper nützlich.

.... und man führt seinem Magen extrem viel Säure zu .... und alles Basische im Magen wird durch Ananas in Säure umgewandelt ...

Lieber Gruss - Noona

0

Hi MakiMux. Ananas ist die Frucht, die alles Basische im Magen 'sauer' macht. Sie ist nicht nur sauer im Magen, sondern wandelt eben auch alles Basische in Säure um.

Wenn du zu viel davon isst, kann es sein, dass dein Magen Probleme bekommt und du kaum noch Säure verträgst. Ananas ist immer 'sauer' - auch wenn sie zum Essen süss ist.

Lieber Gruss - Noona

Ananas hat viele gesundheitliche Vorteile, da sie Bromelain enthält, das die Verdauung erleichtert sowie eine entwässernde Wirkung hat, die dazu beiträgt, die Schwellungen und Flüssigkeitsansammlungen im Körper am Ende des Tages zu verringern.