An welcher Uni gibt es die höchste Selbstmordrate (Quellen angeben!)?

2 Antworten

Bin zwar wohl etwas spät dran, aber für die Sache mit Bochum hab ich mich auch interessiert (studiere selber dort) und habe mich mal erkundigt. Laut Pressestelle kommt der Ruf daher, dass es in den 70ern mal einige Suizidfälle gegeben hat, die jedoch vom Spiegel aufgegriffen und bundesweit bekannt gemacht wurden. Daher kommt der Ruf.

Ausserdem ist Bochum auch recht arm an hohen Gebäuden, weswegen sich auch universitätsfremde Leute vom Dach stürzen. Laut Pressestelle ist das in den letzten 10 Jahren aber nur einmal passiert. Also das mit der "Selbstmord-Uni" Bochum stimmt definitiv nicht. ;)

meine antwort kommt zwar etwas spät aber in konstanz ist es schon speziell, wie am ganzen bodensee eben auch.. es liegt am wetter - hier ist oft tagelang oder manchmal auch wochenlang  °°der deckel drauf°° wie  wir hier am see sagen - der nebel !!!

der drückt allen aufs gemüt. kommt dann noch der unistress dazu, kann es zu selbstmorden kommen. aber auch nicht viel mehr als woanders

Was möchtest Du wissen?