an die Männer: Wie würdet Ihr auf einen unerwarteten Heiratsantrag reagieren?

4 Antworten

Als Frau würde ich unter diesen Umständen definitiv auf einen öffentlichen Antrag verzichten!

1. Wenn man eher noch in der Kennenlernphase ist, kann ein "zu früher" Antrag allgemein schon eine Menge kaputt machen, das gilt umso mehr wenn der ganze Freundeskreis das live mitbekommt.

2. Es gibt noch eine Vielzahl an Männern, die an der Tradition festhalten, dass ER den Antrag macht. Es gab auch schon Absagen wegen dieser 'Formalität'.

Wenn es wirklich dazukommt, hat Kronprinz1 die vermutlich einzig sinnvolle Antwort schon gepostet. Falls der Mann nein sagt, ist das Drama groß. Wenn er sich genötigt fühlt ja zu sagen, ist damit auch niemandem geholfen, denn das wären ganz schön miese Startbedingungen für eine Ehe.

Ich bin zwar kein Mann aber ich kann mir die Situation umgekehrt gut vorstellen. Ich glaube richtig reagieren kann man fast gar nicht. Ich finde bevor man einen Antrag macht sollte man den Partner zumindest schon einmal vorher damit konfrontiert haben und seine Ansichten dazu kennen. Natürlich ist es schmeichelhaft in einer so kurzen Zeitspanne einen Heiratsantrag zu bekommen, schliesslich scheint die Person dann ernsthaft in Erwägung zu ziehen, das Leben mit einem verbringen zu wollen. Trotzdem finde ich, dass man so ein Thema vorher aufgegriffen werden muss und nicht so leichtsinnig mit einer Verlobung umgegangen werden sollte. Es kommt immer auf den Typ Mensch an - ich würde jedenfalls den Mann nicht blamieren sondern Ja sagen und mich dann persönlich mit ihm darüber unterhalten, was ihn in dieser kurzen Zeit zu diesem Schritt getrieben hat.

Sehe ich auch so. Ich würde Ja sagen - um den Höhepunkt der Party nicht zu versauen :)

Der hier hats falsch gemacht: Googelt mal nach "wenn-frauen-einen-heiratsantrag-machen" Gleich das erste Ergebnis.

Darf man hier links posten?

0

Sie: Willst du mich heiraten?

Du: "Ich fühl mich geehrt. So eine Entscheidung braucht aber Überlegung. lass uns dass zu Hause besprechen"

Was möchtest Du wissen?