An die Jungs, lieber ältere,jüngere oder gleichalte Mädels?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorab ich bin Single, Jungfrau und 19 Jahre alt.

Also schreibe ich hier nur das, was ich mir zurzeit vorstellen kann.

Ich bin nun seit einiger Zeit etwas notgeil. Daher bin ich nun sogar offen für F+, etwas lockeres oder einer echten Beziehung. (Niemals 2 Dinge in der selben Zeit)

In einer festen Beziehung wäre für mich der Altersunterschied zwischen 3 Jahren gut vorstellbar.

In einer F+ und einer lockeren Beziehung wäre das Höchstalter bei mir zurzeit bis 25

Aufgrund meines Alters habe ich inzwischen eine recht große Altersspanne für potentielle Partnerinnen. Für eine feste Beziehung sollte sie halt schon in den Zwanzigern sein und nicht viel älter als ich (3-4 Jahre währen wohl kein Problem).

Für rein körperliche/sexuelle Kontakte ist das Alter im Grunde egal, solange sie nach dem Gesetz alt genug ist und die Interessen gleich, bzw. kompatibel sind.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hatte bis jetzt nur Beziehungen von max 3 Jahren unterschied ging leider nicht gut aber könnte nur bei mir so sein bin seit längerem single und gucke nur noch auf den carakter mir ist ausehen und alters unterschied igal suche 17 bis 99 jahre ich will wieder glücklich sein und das zählt bei mir im leben so denke ich darüber

Danke für die Antwort :)

2

Nach unten geht 2/3 Jahre, gleichaltrig ist fine und nach oben mit 2/3 Jahren (Zumindest im Normal Fall - Die Ausnahme bestätigt die Regel)

Auf jeden Fall ältere. Bin 17 und stehe auf Frauen im alter von 16 bis 28 aber bevorzuge 23-28

Was möchtest Du wissen?