An alle Mathematicker...

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme mal an, die langsamere Schnecke ist vorn (ansonsten würde die schnellere vorn von Dannen rasen und müsste die Erde einmal umrunden, um mal wieder auf die andere Schnecke zu treffen).
Die Formel für die Geschwindigkeit ist v=s:t (Geschwindigkeit = Weg : Zeit). Die gängige Einheit sind Meter pro Sekunde (m/s), aber du kannst mit den Einheiten rechnen, wie du willst, sie müssen nur einheitlich bleiben.
Hier also mit cm und min.
Schnecke 1 --> v=s:t --> v=8,3 cm/min
Schnecke 2 --> v=s:t --> v=4,9 cm/min
Jetzt setzt du dein v in die Gleichungen ein und erhältst 2 Gleichungen mit 2 Unbekannten.
Schnecke 1
8,3=s:t I mal t
8,3t=s
Schnecke 2 (die langsame, die vorn ist)
4,9t=s --> weil diese Schneche aber schon 147 cm weiter ist, als die andere, bekommt sie die 147 auf die linke Seite dazu addiert.
4,9t+147=s
Jetzt kannst du beide Gleichungen gleichsetzen und erhältst eine Gleichung mit einer Unbekannten, nämlich t (der Zeit, die ja auch gefragt war).
8,3t=4,9t+147 I-4,9t
3,4t=147 I:3,4
t=43,24
Nach 43,24 Minuten (oder 43 Minuten und 11 Sekunden) treffen sich die Schnecken bzw. wird Schnecke 2 von Schnecke 1 überholt.
Wenn du dieses t jetzt jeweils in die einzelnen (fettgeschriebenen) Gleichungen der Schnecken einsetzen würdest, bekämst du als Ergebnis den Weg, den die jeweilige Schnecke dann zurückgelegt hat.

Wenn du es mit zwei Gleichungen machen musst:

Die Weg-Zeit Formel für die erste Schnecke ist. s1(t) = 8,3 * t und für die zweite Schnecke:
s2(t) = 4,9 * t + 147.

Du zeichnest beide Gerade ein und berechnest den Schnittpunkt oder liest ihn ab. Er liegt, wie ja schon mehrfach beantwortet, bei t = 147/(8,3-4,9).

Die Relativgeschwindigkeit der Schnecken ist (8,3-4,9)cm/min=3,4cm/min. Es ist t=s/v=147cm/(3,4cm/s)=ungefähr 42,2min

Verstehe ich da irgendwas falsch?

Ich komme auf ca. 11min, die geschwindigkeit erhöht sich doch, sie wird doch nicht weniger.

0
@Tobi120789

so wie ihr das macht würd ich das auch machen.. aber mein Mathelehrer verlangt von uns, dass wir das mit einem koordinatensystem rechnen müssen, dann Gleichungen aufstellen usw,. Also Lineare gleichungssysteme ! und das versteh ich nicht. Trotzdem Danke.

0
@Alexa21

Da stell halt die Gleichungen auf. Schnecke 1 y=8,3x, Schnecke 2 y=2,9x+147. Schnittpunkt bei 43,2, das ist der Zeitpunkt des Treffens

0

Plötzlich Schnecken im Aquarium. Was tun? Passt die Zusammenstellung noch?

Meine Tochter hat sich ein kleines Aquarium zugelegt (54liter). Wir haben für den Anfang vor 1,5 Wochen erst einmal einen Satz Pflanzen rein gemacht, die uns vom Fachgeschäft zusammen gestellt wurden. Wir sollten das Aquarium mit Pflanzen erst einmal 2 Wochen leer laufen lassen.

Wenn ich sie richtig erkannt habe im Internet, dann zwei Egeria densa, zwei Cryptocoryne beckettii und drei Anubia barteri. Zumindestens kann ich als Laie sagen dass sie so aussehen.

Heute habe ich zwei Schnecken entdeckt und zwar Blasenschnecken. Ich habe nun etwas Angst dass sie sich stark vermehren. Als ich mich kurz etwas durch gelesen habe, wurden vor allem Zwergflußkrebse Und Langarmgarnelen empfohlen um die Schnecken zu kontrollieren, wenn sie überhand nehmen.

Der Wunsch von meiner Tochter waren eigentlich Schleierschwänze Calicos, Black Moor oder Rotkäppchen und dazu Zwerggarnelen. Das war ihr Wunsch, aber ob das so umsetzbar ist, da wollten wir uns noch beraten lassen.

Zur Zeit ist das Aquarium aber nur von den beiden Schnecken bevölkert, was wir eigentlich Montag ändern wollten.

Wie gehe ich nun mit den Schnecken um und wie beeinflussen sie die mögliche Zusammenstellung des Aquariums? Passt die Zusammenstellung überhaupt so?

...zur Frage

Wie geht das Gleichsetzungsverfahren in Mathematik?

Ich habe eine Aufgabe zu bearbeiten bei der man erst zwei Gleichungen aufstellen muss und diese dann mit dem Gleichsetzungsverfahren auflösen soll. Ich verstehe wie das Gleichsetzungsverfahren gilt jedoch habe ich erst eine der zwei Gleichungen aufgestellt und ich weiß nicht wie die zweite Gleichung geht. Ich füge ein Bild von meinem Lösungsansatz und der Aufgabe (16) bei.

...zur Frage

Minecraft - Redstone voneinander trennen?

Es geht um 2 verschiedene Leitungen, die nebeneinander liegen, aber jeweils eigene Aufgaben haben. Das Problem ist jetzt nur, dass wenn man zwei Redstonebahnen nebeneinander legt, diese sich verbinden. Kann man das irgendwie unterbinden?

...zur Frage

Wie geht's, lineare Funktionen?

Hey, ich habe momentan in der Schule lineare Funktionen. Ich würde gerne wissen, wie man z.B. 3x=4y ausrechnen. Ich weiß, dass man zuerst durch 4 teilen muss (3x=4y | :4) Käme dabei 3:4x=y raus? Wie würde man dieses Ergebnis in ein Koordinatensystem eintragen, da die Gleichungen ja normal zwei Zahlen haben die man eintragen muss z.B. y=3-2:4x . Köntte mir vielleicht jemand behilflich sein beim lösen von solchen Funktionen?!

...zur Frage

Zuordnungsformeln aufstellen( proportionale Zuornungen)

Hallo. Wir schreiben in zwei Tagen eine Arbeit über Dreisatz, proportionale Zuordnungen und Gleichungen. Ich kann aber noch keine Zuordnunsformeln bei proportionale Zuordnungen aufstellen. Kann mir das einer erklären? ps bin 8 klasse danke schonmal Teddychen1239

...zur Frage

Wie löst man dieses Trigonometrie Problem?

Eine Turmspitze wird aus zwei Bodenpunkten (A: 25°, B: 48°) angepeilt, die 50 Meter voneinander entfernt sind. Trage die ganzzahlige Höhe des Turmes ein. Die Gleichungen helfen dir beim Rechnen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?