An alle Hundebesitzer! Wer nimmt Advantix gegen Zecken?

14 Antworten

habe einen 13 wochen alten border collie welpe und er bekam beim tierarzt auch advantix drauf, da er einen zeckenbiß hatte der ne riesige beule verursachte! er verträgt es sehr gut! frontline junior hatte er zuvor drauf was laut meinem arzt nicht ideal ist, weil da der zeck eben trotzdem zubeißt!

Meine beiden Shitzu und Yorki versuchen es sich abzurubbeln,u schüttel sich die ganze Zeit..der Shitzu hatte einen krampfanfall.

Hmm habe es abgeduscht und heilsalbe drauf gemacht.. in der Hoffnung das die Haut sich beruhigt.. Ich Zweifel daran es nochmal zu nutzen...

Unser Shiba Inu ist gestern mit Advantix gegen Flöhe und Zecken behandelt worden und leidet nun unter sehr schweren Nebenwirkungen. Es scheint, dass die Haut schmerzt oder brennt oder juckt, jedenfalls schüttelt sie sich ständig und versucht sich an den Behandlungsstellen zu beißen (kommt aber natürlich nicht dort hin). Dann rennt sie wie wild umher und scheißt sich dann völlig fertig in irgendeine Ecke. Da es ihr grottenschlecht geht, sucht sie die Nähe zu uns und spring/schläft auf unseren Betten, was sie sonst nie tut. Behandelt wurde sie vor weniger als 24 Stunden und die Symptome sind noch voll da. Ich frage mich, ob das Gift auch direkt auf das Verhalten wirkt oder ob ihr Verhalten eine Folge Ihrer Schmerzen ist? Wir werden Advantix definitiv nicht wieder verwenden. Warum ist der Mist überhaupt zugelassen??

Schreibfehler: schmeißt sich in die Ecke, nicht scheißt!!! Entschuldigung, aber die 99 Sekunden zum korrigieren sind zu kurz!!

0

Das Gift wirkt auf das HIRN von Deinem Hund, Leute kapiert es endlich, das ist ein Nervengift, lies dir mal den Waschzettel durch!

0

wie schützt ihr eure Hunde vor Zecken?

Hallo liebe Hundebesitzer,

Meine Olga hier, bekommt Advantix, schon bei den alten Besitzern. Jetzt kann man das sehen wie man will aber wir sind fast täglich im Wald, sogar ich hatte schon eine Zecke am Bein.

Gibt es gesündere Alternativen die aber genauso gut schützen wie das Advantix? Oder ist das Zeug gar nicht so schlimm. Was nutzt ihr für eure Hunde?

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Zeckenvorbeugung beim Hund. wirken die Spot-on Präparate wirklich?

Habe mich bisher davor gescheut diese Spot-on-Präparate (wie z.B. Frontline) meinem Hund in den Nacken zu träufeln, weil es ja schließlich ein Nervengift ist und ich meinen Hund nicht damit belasten wollte. Ich streiche ihm immer Kokosoel ins Fell, aber er hat doch immer mal wieder Zecken. Schätze so 4 Stück in 2 Wochen. Das nervt mich nun voll an. sind da die Spot-on Präparate wirkungsvoller? Halten die den Hund total Zeckenfrei? Wie ist Eure Erfahrung. Was empfehlt ihr mir zur Zeckenvorbeugung?????

...zur Frage

Kommen Zecken beim Hund oft vor?

Wie oft kommt es denn circa vor dass ein hund eine zecke hat? Ist das sehr häufig oder eher selten? Kommt natürlich immer drauf an aber so im schnitt ?

...zur Frage

Hilft Kokosöl oder Fett im Fell bei Hunden wirklich gegen Zecken?

Hat da hier jemand Erfahrungen gemacht?

LG.

...zur Frage

Gibt es eine möglichkeit Zecken zu entfernen, ohne dass man der Zecke schaden zufügt?

Guten Tag! Ich hätte mal, eine Frage bezüglich eines Zeckenbisses. Gibt es auch eine möglichkeit Zecken zu entfernen, ohne dass man der Zecke schaden zufügt? Bitte fragt nicht wieso ich sie lebendig haben will, bin halt komisch und will ihr nicht wehtun. LG

...zur Frage

Wie oft Wurmkur und Zeckenprophylaxe beim Hund?

Wie oft muss ich meinem Hund zur Vorsorge eine Wurmkur geben bzw. ein Spot-On gegen Zecken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?