Amnesie beim Hund?

 - (Hund, amnesie)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich denke mal, dass bei jedem Lebewesen Amnesie möglich ist. Aber ich denke sie ist nur verstört und ihr geht es eben nicht gut. Dass die kleine Maus das überhaupt überlebt hat ist echt ein Wunder. Ich denke sie ist so traumatisiert, dass sie sich momentan einfach nur an Dich klammert. In so einem Fall sind ja meistens die Frauchen gefragt. Außerdem warst Du ja direkt vor Ort und hast sie gerettet. Du warst die ganze Zeit an ihrer Seite. Ich denke, wenn es ihr besser geht, reagiert sie wieder auf Deinen Mann. Er sollte sie momentan einfach in Ruhe lassen. Sie wird ganz von alleine auf ihn zugehen. Der Kleinen gute Besserung!

Danke :-) ja es ist wirklich ein Wunder!!! Bin ihrem Schutzengel auch unendlich dankbar!

0

Mein Hund hatte mehrere Schlaganfälle und war danach auch immer sehr verwirrt, hat sich aber immer wieder erholt. Ich denke also schon dass Hunde genau die gleichen Symptome haben können wie Menschen. Ich hoffe für euch dass sie sich in ein paar Tagen wieder erinnert.

Ich hoffe ihr habt recht. Sie ist unsere ein und alles. Heftig finde ich nur, das ich ja im entdefekt nie herraus finden kann ob sie eine amnesie hat...kann ja sein das sie zwar wieder annährend wie früher wird, aber vielleicht ja nur weil sie uns "neu lieb gewinnt". Wisst ihr wie ich das meine? Oh man...wünschte die kleine Motte könnte sprechen ;-)

Warum sabbert Hund in dieser Situation komisch?

Hallo! Wenn wir draußen sind, leckt mein Hund meist einmal ganz kurz an Gras oder irgendeiner anderen Pflanze (ziehe ihn dann weg) , danach, auch wenn es nur eine Sekunde war, speichelt er ein paar Sekunden und die Lefzen zittern. Geht ihm dann aber nicht schlecht, nur so reagiert er immer wenn er was anleckt. Was kann das sein ?🤨

...zur Frage

Kann man etwas tun damit man einen Film, nachdem man ihn geschaut hat, mit absicht vergessen?

Also ich schau richtig gerne Filme die spannend sind. -Das Problem an spannenden Filmen ist ja, dass sie meistens nur einmal spannend sind. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Trick wie ich, wenn ich einen Film gesehen habe, ihn wieder vergessen kann? Geht das? Wenn ja schreibt bitte schnell eine Antwort.

...zur Frage

Kann man sich an Amnesie erinnern?

Also wenn man Amnesie hat, verliert man ja für eine Zeit lang oder vielleicht auch für immer sein Gedächtnis. Manche Leute können sich ja irgendwann dann durch einen Auslöser oder wie auch immer wieder an alles erinnern. Meine Frage ist jetzt: Wenn man nun Amnesie hat und man weiß dann nach einiger Zeit wieder alles, so als wäre die Amnesie halt nie dagewesen, kann man sich dann an die Zeit in der man Amnesie hatte erinnern und kann man sich erinnern wie man sich da gefühlt hat, was man gemacht hat, usw...?

...zur Frage

Hund beim Unfall verloren?

Ich habe Samstag meinen kleinen Chihuahua verloren ,weil ich eine Sekunde nicht aufgepasst habe .Ich bin wie gelähmt und unfassbar traurig.Ich habe ein Trauma immer wieder die Bilder vor meinem Auge.Ich vermisse ihn so sehr.Ich bin Fahrlehrerin und habe eine Fahrschule weshalb er auch jede Sekunde mit mir war.Im Auto im Büro.Ich habe jeden Tag für ihn gekocht.Ich habe ihn so geliebt .Was kann ich nur machen um die Trauer zu bewältigen.Ich weine den ganzen Tag und bin ein gebrochener Mensch.Ich habe  3 erwachsene Kinder die bei uns wohnen einen liebevollen Ehemann,die mich versuchen zu trösten.Es hilft alles nichts.Kennt ihr jemanden dem das auch passiert ist.Wie bewältigt man das.Was kann ich tun?

...zur Frage

Hund verrückt?

Seit kurzer Zeit habe ich Probleme mit meiner Hündin sie wird demnächst 2 Jahre alt. Ich beschreibe mal die Probleme und wollte Fragen wie ich das beheben kann,und ob das möglicherweise oder sogar wahrscheinlich an einer Erkrankung und wenn ja welcher liegen kann?

Also : das Problem besteht darin, das sie manchmal von einer auf die andere Sekunde komplett verrückt wird. Sie schnappt nicht fest aber trotzdem merkt man es schon, dann springt sie auf einen und hört absolut nicht auf, zwischen durch hat sie ein paar Sekunden wo sie in Richtung beschwichtigen Leckt, was mich ja auch irgendwie auf die Krankheit kommen lassen hat ist aber auch so das es wirklich von der einen auf die andere Sekunde passiert. Bis jetzt war das auch nur im Haus hab halt auch angst das das mal draußen passiert. Man kann das bei ihr in dem Moment absolut nicht mit Kommando/ Fressen/ Spielen ändern ich muss sie runter schupfen und das ziemlich fest und oft recht nicht mal das und ich muss sie dann anketten an die Heizung oder an das Couchbein.

Dann ist sie aber keine halbe Minute später wieder komplett ruhig, also wie im Haus wenn wir nicht gerade spielen.

Hund ist ein Aussi falls das interessant ist, aber an der Erziehung oder so kann das ja nicht liegen? Sie hat BH. Trotz Quitschspielzeug was ein Spaziergänger der gerade vorbei gegangen ist in den Zaun geworfen hat. Und sie hat absolut nicht darauf reagiert. Und sonst ist sie auch total brav, kommt immer, läuft nur mir nach keinen Autos Hunden anderen Menschen und auch keinem Wild.

Hundesport wird natürlich gemacht aber bis auf die BH Sache bis jetzt nichts Professionelles. Falls sonst noch was zu wissen ist einfach Fragen.

Ich wüsste halt gerne was sie hat. Kennt das jemand? Ich hab halt Angst das da irgendwas gefährliches ist.

...zur Frage

Problemfrage zum Thema Amnesie/Gedächtnisverlust?

Hey

könnte ihr mir helfen eine Problemfrage zu formulieren. Ich hab bald die MSA Präsentation und hab das Thema Amnesie, aber ich hab noch eine keine dazupassende Problemfrage. Könnte ihr mir helfen?

wäre echt liebe

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?