Altes Netbook (1,6 Ghz Intel Atom, 1Gb Ram Windows 7 ultimate): etwas flotter machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst ja mal bei YT suchen ,,wie bekomme ich mehr FPS in spielen" da zeigen einige wie man die Einstellungen von Windows optimal nutzen kann. Oder du upgradest auf win 10 das nach den PC auch etwas schneller. Vielleicht kannst du auch noch größeren RAM bestellen aber das muss nicht sein und du musst den Laptop auseinander nehmen ;)

veterano85 24.02.2017, 20:32

Ist ein Netbook, ich habe noch nie einen aufgeschraubt. ich denke immer da wäre nichts drin!  ;) (ich hasse netbooks)

Aber das mit youtube ist gut!!! Danke!

0

Ich kann auch als Alternative eine Linux-Distribution empfelhen. Zum Beispiel das ubuntu-basierende Bodhi Linux. Hier der Download: http://www.bodhilinux.com/ Ich empfehle das Stable Release. Auch für Linux ist die Spotify-Software verfügbar. Sie hat die gleichen Funktionen wie die Windows und Mac-Version.

Einfach mit diesem Tool die ISO auf einen USB-Stick schreiben und dann von dem Stick booten: https://unetbootin.github.io/

Bodhi Linux benötigt sogar weniger Systemressourcen als Windows XP.

Nachdem man Bodhi Linux installiert hat kann man Spotify installieren. Hier die Anleitung dazu: Dazu im Terminal (Terminology) folgendes eingeben (jeweils mit Enter abschließen):

sudo apt-key adv --keyserver hkp://keyserver.ubuntu.com:80 --recv-keys BBEBDCB318AD50EC6865090613B00F1FD2C19886

echo deb http://repository.spotify.com stable non-free | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/spotify.list

sudo apt-get update

sudo apt-get install spotify-client

Spotify ist nun installiert.

Entweder mit Ram erweitern oder USB-Stick als Beschleuniger einstecken. Sollte man auswählen können, ob er als Speichernedium verwendet werden soll oder als Beschleunigung. Evtl. ist das auch in den Einstellungen oder nach Formatierung anwendbar. Habe das lange nichtmehr gemacht, da meiner schnell genug ist. :)

veterano85 24.02.2017, 20:29

Hmm, guter Vorschlag. Musste mich lange nicht mehr mit so Tricks befassen, da meine PCs auch ungefähr auf einem recht neuen stand waren. Aber jetzt, wo ordentliche Hardware doch eher günstig ist...

0

Nein, keine Chance, bei so schwacher und veralteter Hardware lässt sich nichts mehr machen.

veterano85 24.02.2017, 20:26

hmm, vielleicht lässt er sich auf linux ein, wenn ich ihm genau erkläre wie man ihn dann rauf und runterfährt ;)

0

Was möchtest Du wissen?