Gebäude werden nicht einfach mal so erschlossen.

Im Regelfall gibt es einen Internetanbieter, der gleich mehrere Straßenzüge vernetzt. Üblicherweise ist die Erschließung für den Endkunden kostenfrei im Rahmen einer Vermarktungsphase VOR dem Bau. Ist die Vermarktungsphase abgeschlossen, kann man häufig zu einem späteren Zeitpunkt im Rahmen einer Nachvermarktungsphase nachordern. Dann jedoch nicht immer kostenfrei. Wann diese stattfindet, kann man (vielleicht) beim Anbieter erfragen. Wenn diese schon geplant ist. Häufig findet diese nach einem oder zwei Jahren statt.

...zur Antwort

Frage selbst beantwortet:

Du hängst an einem Repeater.

Häng den Rechner einfach direkt an den Router. Das dürfte das Problem zu 90% lösen.

...zur Antwort

Wieso drücken sich manche Menschen immer so unpräzise aus?

Ich habe bei paar Leuten in meinem Umfeld das Gefühl, dass die sich grundsätzlich unpräzise Ausdrücken(oder ich bin einfach nur dumm?).

Das merke ich immer, wenn ich ihnen einen Gefallen tun muss in einem Bereich von dem ich keinen Schimmer habe, manchmal auch bei ganz alltäglichen Sachen.

Wenn ich z.B. meine Mutter darum bitte irgendwas im Elektromarkt zu kaufen, dann werde ich ihr ALLES! bis aufs kleinste Detail beschreiben, damit sie weiß was zu tun ist, weil ich auch weiß, dass sie sich da überhaupt nicht auskennt. Ich erkläre ihr für jedes mögliche Szenario, was auftreten könnte, was sie machen muss(natürlich möglichst einfach).

Und dann gibt es Leute, die glauben, dass das alles absolut triviale Dinge wären, die man ja gar nicht falsch machen könnte und dann am besten noch meckern.

"Kauf ein Brot" --> (Gemäcker)"Wieso hast du so ein großes Brot gekauft","Wieso hast du diese Sorte gekauft"

"Kauf ein Vollkornbrot" --> (Brot ist ausverkauft, man kauft Weißbrot) "Oh, hättest du lieber keins gekauft"

"Kauf ein Vollkornbrot" --> (Brot ist ausverkauft, man kauft kein Brot) "Oh, wieso hast du denn nicht trotzdem eins gekauft?"

"Kauf mir mal ein in MediaMarkt so ein Ladekabel" --> "Hä, das ist doch viel zu dick..." oder "Hä, das ist doch viel zu kurz..." oder "Was will ich denn mit einem roten Kabel!"

Das sind alles so Beispiele, welche euch mal so grob beschreiben sollen, was ich meine. Am besten wird es, wenn es noch komplexere Sachen sind, denen sich die Leute einfach nicht bewusst sind.

So oder so ähnliche Situation kommen wirklich nicht selten vor. Ich bin immer davon ausgegangen, dass man mir genug Infos gibt, dass ich eindeutig die Aufgabe erfüllen kann, aber anscheinend ist das nicht so...

Hin und wieder nervt mich das gewaltig, weil dann steht man da und weiß im Fall der Fälle nicht was man tun soll und derjenige meldet sich dann am besten nicht und am Ende wird man von so Leuten noch angemeckert. Ich kann das nicht nachvollziehen, weil ich den Leuten immer alles klipp und klar erkläre, sodass sie nie in die Situation kommen selbst entscheiden zu müssen und ich wurde noch nie enttäuscht, weil halt alles klar war. Kennt ihr solche Leute ?

Irgendwie schein ich mich maßgeblich in meiner Denkweise von denen zu unterscheiden. Bin ich einfach dämlich oder drücken sich die Leute wirklich unpräzise aus ?

...zur Frage

Ja, diese Diskussionen kenne ich nur zu gut.

Ich ging eine Zeit für eine ältere Dame einkaufen.

  • Kauf Joghurt!
  • Welchen Joghurt?
  • Na, den normalen, selbstverständlich !!!
  • Also Naturjoghurt.
  • NEIN! DEN, DEN WIR SONST IMMER KAUFEN!
  • Und welcher ist das?
  • Na, der N o r m a l e !!!!

Wieso….

Wieso nur.

Ist das so schwer präzise Angaben zu machen?!

...zur Antwort
Nein, ich mag sie nicht

Grundsätzlich ist es mir völlig egal wer mit wem und warum, zu zweit, zu drölft oder was auch immer, groß, klein, blubb …

… aber die beknackte LGHDTVTDI-Abkürzung, die sich kein Mensch merken kann, die geht mir auf den Keks! Und diese lächerliche Profiliererei - als gäbs wirklich nichts wichtigeres. Niemanden interessierts, ob A. Hüh oder Peng knallt. Oder sich für Anton oder Antonia hält. Oder etwas dazwischen. Oder für eine Wolke.

Sei wie du willst, mach was du willst - nur nerv mich nicht damit.

...zur Antwort

Ich kenne die Demo nicht, daher kann ich deine beschriebene Grafik nicht nachvollziehen.

The Crew 2 hat generell, wie jeder aktuelle Titel, eine völlig zeitgemäße (gute) Grafik.

...zur Antwort

Du brauchst: eine alte Spielkarte und eine Wäscheklammer.

Befestige nun die Spielkarte mithilfe der Wäscheklammer so am Rahmen, dass die Karte gerade so ein wenig in die Speichen des Rades hineinragt.

Wenn du jetzt damit fährst, hört man fetzige Geräusche, die sich durch die gefahrene Geschwindigkeit beeinflussen lassen.

Ist das cool - oder ist das cool?! 😎👍🏻

...zur Antwort

Dann bestell dir doch einfach einen Accesspoint bei einem Onlinehändler und - Tadaaa - WLAN.

Wobei es auch so schon ungewöhnlich ist, dass euer Modem keine WLAN-Funktion hat. Selbst die billigsten aktuellen Geräte bringen eine solche Funktion mit.

...zur Antwort

Wenn ich was zum Kurvenräubern will, dann kauf ich was kleines, wendiges.

Wenn ich ne Supra will, dann selbstverständlich den Sechsender.

Und, weils dann trotzdem zu sehr unter den Nägeln brennt: „IsT kEiN EcTeR SuPrA" 🤪

...zur Antwort