als kind unterm tisch versteckt

4 Antworten

Frag sie .. :) Vielleicht hat ihr die Enge unter dem Tisch eine gewisse Sicherheit, Geborgenheit geboten .. man ist nicht so schnell zu entdecken.

Hi. Das ganze ist jahre her und ich weiss nicht ob ihr das peinlich ist drüber zu reden. Mir fiel es vor einiger zeit ein. Danke

0
@preacster

Wenn ihr nen gutes Verhältnis habt, frag sie. Musst ihr ja keinen Hammer vor den Kopf hauen .. und ihr anbieten das sie nicht antworten muss, wenn sie nicht mag. Aber das Du Dich freuen würdest.. weil Dich das beschäftigt.

0
@diePest

vielen dank, wir haben leider kein besonders gutes verhältnis mehr.

0
@preacster

Das ist schade.. finde das immer wichtig. Aber vielleicht wäre das nen Weg um da was aufzubauen .. ?

0
@diePest

och ne, ich denke da sind einige punkte die man vorher klären müsste... schade ists immer, wenn menschen miteinader nicht klar kommen, vorallem wenns die familie ist. besser ist dann, sich zu trennen, anstatt sich gegenseitig das leben schwer zu machen... vielen dank für deine posts

0

Höhle, Bettdecke, Mutterleib.... =Schutz

Ja aber vor was denn? War ja nur wenn sie alleine war

0
@preacster

Da war sie vor dir und den Eltern in einer sicheren Kabine . Wahrscheinlich hattet ihr ein gemeinsames Kinderzimmer , in dem du dominiertest - ohne zu wissen ,darum -.

0

Hab ich auch gemacht. Ich fühlte mich da geborgen.

danke für deine antwort

0

Was möchtest Du wissen?