Die berufliche Laufbahn ist schief gelaufen, ist nun alles zu spät?

5 Antworten

quatsch. ich hab 2 mal mein Studium gewechselt, da würden andere ein riesen Drama draus machen... was soll`s? Wenn Du (ausgerechnet...) den Job machen willst ist doch gut, wenn nicht gibt es bis "Mitte 30" noch genug Möglichkeiten... Man findet IMMER erfüllende Tätigkeiten.

Neeeeeeein du hast noch nicht alles verkackt! Mann! Mein Lebenslauf ist 1000 mal schlimmer, glaub mir...man hat solange man noch Willen hat NIE alles verkackt!

wenn ja, was willste machen ? von der brücke springen ? es gibt haufenweise leute, die nach etlichen jahren studium alles schmeißen, ohne abschluß, oder auch genügend die gar nicht in die pötte kommen; du hast schon 2 jahre deiner ausbildung hinter dir, tret dir selber in den a...., nimm nachhilfe oder sonst was, positiv denken und an sich glauben, dann schaffst du das. alles gute

Was möchtest Du wissen?