2. Ausbildung welche Zeugnisse bei bewerbung?

2 Antworten

Hallo,

hast du nun auch das Fachabitur bestanden oder nicht?

Wenn ja, dann das beifügen, wenn nein, dann deinen einzigen Schulablschluss, sprich das Mittlere Reife- Zeugnis + natürlich dein Ausbildungszeugnis

Das Ausbildungszeugnis und das höchste schulische Zeugnis.

11

Welches ist denn nun das höchste? 

0
63
@ChiliPeppa

das letzte und höchste, dürfte das des Fachabiturs sein.

0

ist Schulzeugnis notwendig bei Bewerbung?

hallo,

weiß jemand, welche Zeugnisse man mit der Bewerbung schicken muss, wenn man gerade die Ausbildung abgeschlossen hat. Abschlusszeugnis auf jeden Fall, aber was ist mit dem Schulzeugnis?

...zur Frage

Zeugnis VOR den Abi-Prüfungen?

Hi,

Ich habe eben mit einer Freundin aus Österreich geredet, und sie sagt, dass es in AT im letzten Jahr ein Halbjahreszeugnis gibt und Ende April noch ein Abschlußzeugnis und nach den Prüfungen dann im Mai noch ein Abitur/Matura Zeugnis.Und dass man bei einer Bewerbung beide Zeugnisse beilegen muss.Erstmal, stimmt das? Denn ich finde das ziemlich unsinnig mit 2 Zeugnissen und ist das in Deutschland auch so? Sie meint ja, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es 3 Zeugnisse im letzten Jahr gibt.

...zur Frage

Bewerbung für einen Studienplatz - Welches Zeugnis ist ausschlaggebend? Ausbildung oder Fachabi

Hallo zusammen,

ich möchte mich die Tage bei mehreren Fachhochschulen bewerben.

Ich habe mein Fachabitur mit keinem besonders guten durchschnitt bestanden aufgrund meiner damaligen Faulheit :( (erfüllt nicht den NC der Studiengänge die für mich in Frage kommen). Jedoch wird das Abschlusszeugnis meiner Ausbildung gut ausfallen.

Nun zu meiner Frage. Welches Zeugnis ist bei den Fachhochschulen ausschlaggebend? Das Ausbildungszeugnis, das Fachabitur Zeugnis oder beide?

Bitte nur antworten wenn Ihr euch sicher seid :).

Danke.

...zur Frage

Wirklich die letzten drei Zeugnisse in Bewerbung packen?

Hallo.

Ich bin gerade dabei, mich für eine Ausbildung zu bewerben. Die meisten Betriebe wollen aber die letzten drei Zeugnisse in der Bewerbung sehen. Jedoch bin ich Schulabbrecher und habe vor 2 Jahren aufgehört. Das letzte Zeugnis (Ende 11. Klasse) war auch recht schlecht mit vielen Fehlzeiten. Von der mittleren Reife habe ich noch allen und da ist auch noch alles gut. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob ich von der 11. Klasse wirklich das Zeugnis dazulegen soll oder besser einfach weglasse. Was meint ihr?

Zählt da dann eigentlich auch ein Arbeitszeugnis (von meinem aktuellen Arbeitgeber)?

...zur Frage

Welches Zeugnis bei Bewerbung? :)

Hi:) Ich wollte nur mal wissen welches Zeugnis man in eine Bewerbung reinlegen muss. Ich mache momentan Abitur und hätte auch gedacht das dann auch nur das Abiturzeugnis verlangt wird, nur jetzt habe ich gehört, dass man das Abschlusszeugnis aus der 10. Und das Abiturzeugnis beilegen muss? Ich persönlich fand mein Abschlusszeugnis nicht so besonders toll, weil ich auch etwas schlechter als gewöhnlich war, weswegen ich das eigentlich gern vermeiden würde... Andererseits, legen Unternehmen viel Wert auf das Abschlusszeugnis wenn man auch Abitur gemacht hat? Und welche Schnitte beim Abschlusszeugnis aus der 10. Kommen (noch) gut an und werden meistens so verlangt? :) LG Annie :)

...zur Frage

Welche Zeugnis im Wiederholungsjahr

Hallo Community,

Ich wiederhole dieses Jahr die 12. Klasse einer Gesamtschule und möchte mich für eine Ausbildung bewerben. Ich bin dabei verunsichert, ob ich die alten 12er Zeugnisse beilegen muss oder nicht.

Mit freundlichen Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?