Alle ignorieren mich..... :(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

denk ich darsn das ich gern tod wäre....

nein mach das nicht. Die Zeiten werden besser, wenn du immer wieder versuchst mit denen zu reden, damit ihr alle wieder zusammen kommt.

Meine Mutter erzählte mir nur immer von ihrem Tod, das sie Stirbt. Es fing an als 6 Jahre war und hörte auf als ich 33 Jahre war, dann Starb sie. Schön war das nicht, deswegen setz dich hin deine Bücher, seh zu das du einen Schulabschluß bekommst, dann machst du eine Ausbildung und danach kannst du dein Leben bestimmen wie es sein soll.

♥♥Herzlichen Dank für den Stern ✪✪ ☺

0

Deine Eltern halten dich wohl für minderwertig, weil die depressiv bist. Dadurch wird die Depression immer schlimmer.

Was hältst du davon, ins "Betreute Wohnen" zu gehen? Der Arzt der dich psychologisch betreut (den gibt es doch hoffentlich?) kann dich in eine Wohngruppe vermitteln bzw. dir die richtige Anlaufstelle in deiner Stadt nennen.

Wenn du minderjährig bist, kannst du auch zum Jugendamt gehen und dich ausführlich beraten lassen.

Das kling echt übel wie kann deine Familie dir so etwas antun? Wie alt bist du denn? Rede mal mit deiner Mutter darüber und wenn sie dir nicht zu hört denk mal über betreutes Wohnen nach. Lass dich nicht kaputt machen du bist noch Jung und dich jetzt umzubringen wäre ein riesiger Fehler du hast dein ganzes leben noch vor dir und es wir besser da bin ich mir zu 100% sicher. :)

Was ist denn vor ein paar Wochen passiert, dass sie jetzt dirch noch weniger einbeziehen. Erzähl ´doch mal.

wir warn nur im Urlaub.... es ist ja nix passiert

0

Was möchtest Du wissen?