Alkoholfreie Hochzeitsfeier?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gute Idee, haben wir auch so gemacht. 

Unsere formulierung war damals: 'wir haben viele Gäste eingeladen, alkoholische Getränke stehen aber nicht auf der Gästeliste'.

Geht aber auch weitaus kreativer.

Übrigens haben im Vorfeld zwar einige gelästert, aber es hat deswegen niemand abgesagt und im Nachhinein gabs nur Komplimente zur schönen Feier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo NicoleFranken,

persönlich würde ich es schade finden warum die Feier ohne Alkohol stattfinden soll/muss. Ein gutes Glas Wein oder ein leckeres Bier gehörten für mich, wie für viele andere auch zu einem guten Essen dazu.

Ich vermute mal ihr macht das weil ihr beide kein Alkohol trinkt?

Naja ist eure Entscheidung.

Was haltet ihr von folgendem Spruch:

Liebe Gäste, gerne trinken wir auf eurer Wohl,

doch diese Feier ist frei von Alkohol.

Es kommt natürlich auch drauf an wie ihr eure Einladung gestaltet. Wenn der Rest nicht aus Reimen besteht würde ich den Satz auch nicht reimen lassen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg gleich ein frankiertes Rückschreiben für evtl. Absagen bei :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicoleFranken
12.09.2016, 01:13

Du wirst lachen ... das hab ich ... lach  ... 

0

Was möchtest Du wissen?