Alarm Notrufknopf via Funk (Alexa)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es nicht schlimm ist reicht ein schnellwahl-knopf auf dem Telefon, vielleicht mit Bild zum Kontakt auf dem Startbildschirm. Da muß man keine Extrahardware kaufen.

Für Leute die sowas nicht mehr bedienen können, sich absichern wollen, wenn sie zum Beispiel im Badezimmer umfallen nach dem Duschen und nicht ans Handy kommen... Dafür gibt es die Profigeräte vom Hausnotruf. Einfach nur ein großer roter Knopf den man als Anhänger um den Hals tragen kann.

Von allen Basteleien würde ich da die Finger lassen wenn es um Menschenleben geht.

Ich glaub von... Flicker? Oder flic? Gibt's WLAN Knöpfe. Oder so ein Echo Dash Button wäre ne Möglichkeit.

Sollte natürlich mit deinem WLAN verbunden sein. Dann müsstest ner Routine erstellen können die bei dir Alexa was sagen lässt oder oder auch Birnen rot Leuchten usw

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – betreibe seit 2017 ein smarthome mit fhem, echos, hue usw.

Danke für die Antwort, wurden Dash Button nicht abgesetzt?

0
@rentalight

Weiß ich ehrlich gesagt nicht. Hab ich keine, und auch keine Verwendung für. Aber ggf gibt's ja welche gebraucht.

0

Früher hat man einfach mit einem metallischen Gegenstand gegen die Heizungsrohre geklopft! Das hörst du auch zwei Stockwerke höher ganz gut.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?