Ich habe ein paar Fragen zu Amazon Alexa?

4 Antworten

Kann man 2 Handys mit Alexa ,,verbinden“?

Ja, das ist ohne weiteres Möglich. Einfach in der Alexa-App auf beiden Handys den Account eingeben, der auch für die Echo angegeben wurde.

Am Wochenende sind wir bei meinen Eltern und wollten gerne über Alexa Musik hören. Geht dass denn?

Wenn du dort WLAN hast und die Echo mit diesem Wlan verbindest, geht das. Alternativ einen WLAN-Hotspot mit dem Handy eröffnen (Achtung. Manche Mobilfunkanbieter erlauben sowas nicht)

Alexa mit mehreren Wlans verbinden?

Gleichzeitig nicht, aber man kann sie jedesmal mit einem anderen connecten.

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte, der am besten selbst die Amazon Alexa 2. Generation besitzt.

Die Echo-Variante spielt keine Rolle. Es geht mit allen bisher veröffentlichen Echos auf die gleiche Art.

Ein Amazon Echo kann immer nur in einem Netzwerk – gleichzeitig – betrieben werden; merkt sich aber normalerweise alle bereits verbundenen Netze. Du kannst deinen Echo also problemlos "mitnehmen" und woanders einrichten.

Natürlich kannst du auch mehrere Geräte (Handys) verknüpfen, da diese über die WLAN-Verbindung miteinander sprechen.

Das hat mit der Alexa-Generation nichts zutun. Du kannst mehrere WLANs damit nutzen. Du kannst auch mehrere Smartphones damit verknüpfen. Du kannst ja auch mehrere PCs verwenden, da die Einrichtung immer Browser basierend ist - auch beim Smartphone.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit über 15 Jahren Amazon-Kunde

Was möchtest Du wissen?