Affäre mit dem Stiefvater?

5 Antworten

Guten Morgen,

ein recht merkwürdiges Verhalten Deiner Mutter. Misstraut ihrer eigenen Tochter!

Ist Deine Mutter ohne Selbstbewusstsein und dazu ohne Attraktivität? Anstatt sich darüber zu freuen, dass Stiefvater und Tochter ein gutes, herzliches Verhältnis haben setzt sie auf totales Misstrauen ihrer Familie gegenüber. Kaum zu fassen.

Was sagt denn der Stiefvater dazu? Ihr könntet Euch verbünden (Vater/Tochter) um der Mutter zu zeigen, dass sie voll daneben liegt. Vertrauen ist das A + O in einer Ehe, was Deine Mum absolut in die Ecke stellt.

Nur vom Hörensagen aus dem Kollegenkreis um danach so zu reagieren.....lässt Fragen offen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mein Vater steht voll und ganz Hinter meiner mama. Sie hat immer recht und ich bin schuld usw.

Meine mama ist erst 34 und mein Papa 35.

meine mama ist auch echt nicht Hässlich. Sie fühlt sich aber manchmal so.

naja wie auch immer, ich hatte ein tolles Verhältnis zu meinen Eltern aber jetzt? Ich sehe in uns keine Familie mehr, bis auf meinen jüngeren Bruder, der von alledem auch nichts weiß da ich ihn immer rausgehalten habe. ( habe ihm die Ohren zugehalten wenn meine Eltern sich angeschrien haben usw. )

0
@Layla771

Das Verhalten Deiner Eltern bleibt undurchsichtig. Dein Vater wird unterschwellig von seiner Ehefrau verdächtigt, dass er eine Affäre mit Dir hat, dennoch steht er hinter Deiner Mutter. Was keinesfalls verständlich erscheint. Denn gerade er müsste Klarheit in euer Leben bringen. Warum handelt er nicht entsprechend und legt korrekte Fakten auf den Tisch? Das bleibt unverständlich.

0

Deine Mutter hat wohl starke Selbstzweifel. Ihr zu sagen, dass du ihn gar nicht attraktiv findest und nur als Familie ansiehst, hilft nichts? Oder zu fragen wieso sie dann nur dich angreift, wenn sie denkt er würde so weit gehen. Evtl hört sie erst auf, wenn du einen Partner gefunden hast.

Dauert leider etwas da ich, wie sie weiß kein Interesse an Soetwas habe.

0
@Layla771

Natürlich solltest du das ja auch nicht erzwingen. Denke hald nur das dadurch das sie sieht das du keinen hast, umso skeptischer sein wird :/ finde es wirklich schade wie sehr sie dir misstraut.

0

Anstatt an dem Vertrauen ihrer eigenen Tochter zu zweifeln sollte sie überhaupt, wenn sie zweifelt deinen Vater anmachen ...

Komische Welt der eigenen Tochter nicht zu Vertrauen...

Ich würde auch reden sagen , aber wen du es mehrmals versucht hast , kann ich leider auch nicht helfen .

Buch euch doch Mal was für Wochenende zs essen gehen du und deine Mama vllt redet man Automatisch etwas ruhiger miteinander

schon probiert. Ging die Tage an denen wir allein waren, aber sobald wir wieder zuhause waren, war es wieder das selbe.

0

Du kannst leider nichts machen.... Was sagt dein stiefvater dazu? Wie reagiert deine mutter mit dem thema auf dein Stiefvater?

Mein Stiefvater? Den interessiert das nicht. Meine mama steht für ihn an erster Stelle. Solange es ihr gut geht ist der Rest egal.

0

Ausziehen!!! Die schiebt ja voll die paras

habe ich Probiert, sie meinte aber das geht nicht da ich erst 16 bin und sie das Jugendamt nicht einschalten möchte

0
@Layla771

Du solltest mal das Jugendamt einschalten und nicht die. Übrigens wie durftest du mit 16 ein tatoo stechen belügst du uns etwa

1
@Diesammy115

nein es ist 4x4 cm groß und ging mit dem Einverständnis meiner Tante

0

Was möchtest Du wissen?