Warum werden die Adjektive hier kleingeschrieben, obwohl sie einen Begleiter bei sich haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ein Adjektiv sich auf ein Nomen bezieht, wird es klein geschrieben - das ist in allen drei Sätzen der Fall:

1. Die teuersten Fußballschuhe sind nicht immer die besten (Fußballschuhe).
2. Große Sporthallen gefallen mir besser als die kleinen (Sporthallen).
3. Die ruhigensten Trainer sind oft die erfolgreichsten (Trainer).

An sich wird ein Adjektiv nie groß geschrieben, es sei denn es befindet sich am Satzanfang. Groß schreibt man nur Nomen.

Ein Adjektiv kann in bestimmten Fällen zu einem Nomen werden. In deinem Fall bleibt das Nomen aber bestehen und das Adjektiv wird nicht nominalisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skyfly2004
20.03.2016, 20:03

Vielen Dank ^^

1
Kommentar von PWolff
20.03.2016, 21:15

Die Sprachfigur nennt sich "Ellipse" (Auslassung).

0

Die Antwort von "DieKatzeMitHut" ist goldrichtig und hat morgen (nach 24 Stunden) von dir die Auszeichnung als hilfreichste Antwort verdient. ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skyfly2004
20.03.2016, 20:18

Ja das hat sie :D

1

Was möchtest Du wissen?