Ja, du hast Recht - der Rundfunkbeitrag muss pro Haushalt bezahlt werden, nicht pro Person.

Wenn in diesem Haushalt bereits jemand zahlt, reicht es die Beitragsnummer anzugeben.

...zur Antwort

Naja - grundsätzlich hat deine Freundin recht, ihr solltet es eben ausprobieren. Vielleicht geht es furchtbar schief und euch reicht der Kontakt nicht, das ist gut möglich.

Prinzipiell gibt es aber durchaus auch glückliche Fernbeziehungen.

Sich jetzt schon deswegen verrückt zu machen, hat recht wenig Sinn.

...zur Antwort
  • Meist hat ein Wandertag keinen pädagogischen Inhalt, gerade wenn es um Ausflüge in den Freizeitpark o.ä. geht. selbst wenn es ein grundsätzlich pädagogisch wertvolles Thema gibt, wird das in der Regel nicht ausreichend begleitet, die Schüler zeigen gerade dann kaum Interesse und es gibt am Ende des Tages keinerlei Mehrwert.
  • Gelder, die für Wandertage invenstiert werden, könnten weit sinnvoller eingesetzt werden - die Ausstattung der Schulen ist oft mangelhaft, Invenstitionen sollten in Bildung getätigt werden, nicht in noch mehr Freizeit.
  • Schüler haben ein Recht auf Bildung - im Rahmen solcher Wandertage findet jedoch keine Bildung statt.
  • Der Betreuungsschlüssel für Ausflüge ist viel zu gering, oft passen zwei Lehrer auf eine Horde Halbwüchsiger auf, das Unfallrisiko ist viel zu hoch, wenn wirklich etwas passiert, ist es kaum möglich angemessen damit umzugehen.
  • Je nach Ausflugsziel können Defizite einzelner Schüler für alle verdeutlicht werden, diese werden dann ausgegrenzt - der eine hat Höhenangst und kann nicht mit auf den Aussichtsturm, der andere Angst im Dunkeln, der nächste wieder etwas anderes. Von Heimweh je nach Altersgruppe ganz zu schweigen.
...zur Antwort

Wenn du auf deiner Seite bist, werden oben rechts die Antahl der Beiträge und Abonennten angezeigt - darunter findest du due Schaltfläche "Profil bearbeiten". Dort kannst du auch dein Profilfoto ändern.

...zur Antwort

Was heißt es denn überhaupt "verliebt zu sein" oder jemanden "zu lieben"? Kann man das so klar definieren? Wo seht ihr die Unterschiede?

Verliebtheit hat für mich auch viel mit Schwärmerei zu tun, mit der Aufregung bevor man den anderen sieht, mit Unsicherheiten, die ja aber sehr spannend sein können - nach einer gewissen Beziehungsdauer fällt soetwas automatisch weg, dafür ist man sich eben vertrauter und hat andere - in vieler Hinsicht tiefere - Emotionen füreinander.
Ich persönlich empfinde das auch als sehr erstrebenswert.

Wenn man nur noch aus Gewohnheit zusammen ist, dann ist das sehr traurig, ja.

...zur Antwort

"Die drei ??? sind ein ursprünglich aus einem Denksportclub hervorgegangenes Junior-Detektivteam, das in Rocky Beach beheimatet ist. In den Originalfolgen sind die drei Detektive etwa 12 bis 13 Jahre alt. Ab Folge 46 sind sie 16 Jahre alt und können Auto fahren."

https://de.wikipedia.org/wiki/Figuren_aus_den_%E2%80%9EDie_drei_%3F%3F%3F%E2%80%9C-Folgen

...zur Antwort

Etwas mehr als Eier, Öl und Kakaopulver dürfte in Brownies schon vorhanden sein - allerdings wohl in erster Linie Mehl, Backpulver (?) und Zucker.

Also ja - natürlich sind Backmischungen prinzipiell relativ unnötig und man kann alles auch einfach selbst backen, Zauberei ist das nicht.

Du solltest aber berücksichtigen, dass du Backkakao kaufen solltest, keinen normalen "Trinkkakao" a la Kaba.

...zur Antwort

"Bewerbung UM eine Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistentin/Kinderpflegerin"

Wobei die Frage ist, wie denn nun die konkrete Berufsbezeichnung lautet - eine soz-päd. Assistentin ist ja keine Kinderpflegerin.

Abgesehen davon ist die Ausbildung zur soz-päd. Assistentin meines Wissens schulisch.

...zur Antwort

Das lässt sich so pauschal nicht sagen - es ist in jedem Fall sinnvoll sich bei mehreren Psychologen und Therapeuten auf die Warteliste setzen zu lassen. Möglich ist von "kommen sie nächste Woche" bis zu "schauen wir in zwei Jahren mal" so ziemlich alles.

Je nachdem worum es geht, gibt es aber Möglichkeiten schneller Hilfe zu bekommen: Es gibt Tageskliniken, Psychiater haben häufig eine Notfallsprechstunde.

...zur Antwort

Es gibt viele Tode, die sehr überraschend und emotional waren, eine Rangliste ist da schwierig. Besonders in Erinnerung geblieben sind bei mir:

  • Sirius Tod, dass er gestorben ist war bitter, weil er erst so kurz in Harrys Leben war und ein Stück Familie hätte sein können. Und nicht zuletzt war sein Tod so unnötig und hätte Harry nicht so dumm gehandelt, wäre gar nichts passiert.
  • Hedwigs Tod - Hedwig stand von Beginn an an Harrys Seite, sie hat ihn beschützt und am Ende ihr Leben für ihn gegeben. Und er konnte sie nicht einmal beerdigen.
  • Dobbys Tod - einen Großteil seines Lebens musste er in Unterdrückung leben und auch er war immer für Harry da. Und ihm war es am Ende sogar genug, im Beisein seiner Freunde zu sterben. Dobby hatte ein besseres und reineres Wesen, als viele Menschen.
  • Lupins Tod - er lebte lange im Schatten und konnte endlich eine Familie gründen und war glücklich. Und nicht zuletzt hinterließ er so einen Sohn, der wie Harry ohne Eltern aufwachsen muss.
...zur Antwort

Voldemort kannte Teile einer Prophezeihung, ihm wurde gesagt es würde einen Jungen geben, der sich ihm entgegen stellt - diese Beschreibung traf auf zwei Kinder zu, einer davon war Harry - Voldemort entschied sich für ihn.

Harrys Eltern stellten sich ihm entgegen, Voldemort tötete sie, um sie aus dem Weg zu räumen.

...zur Antwort

Dass es ihm nichts mehr ausmacht auch recht direkt mit menschlichem Blut in Berührung zu kommen. Andere Vampire können dann kaum noch klar denken, es geht nur noch ums Trinken - das ist bei ihm nicht so, er hat seinen Instinkt diesbezüglich unter Kontrolle und wird dadurch nicht mehr beeinträchtigt.

Nur dadurch kann er ja auch als Arzt tätig sein.

...zur Antwort

Achje - ihr habt beide die App genutzt, es hat funktioniert und das ist euch nun peinlich? Dann solltet ihr euch vermutlich besser trennen ;)

Gerade heutzutage ist es doch wirklich kein Drama mehr, sich so kennenzulernen - vor 10 Jahren hab ich meinen Freund auch übers Internet kennengelernt, wenn wir danach gefragt wurden, waren alle eher interessiert und vielleicht verwundert, als dass sie gelacht hätten.

Steht da drüber, wenn ihr selbst locker damit umgehen könnt, wird euch da niemand einen Strick draus drehen, wieso auch?

...zur Antwort

Eine rohe Kartoffel mitkochen, zudem mildern Milchprodukte die Schärfe ab - etwas Milch, Sahne oder Frischkäse hinzufügen.

...zur Antwort

Du hast Recht - dein Lehrer darf keinerlei Gewalt gegen dich (oder andere..) anwenden, egal um welche Situation es sich handelt.

Ganz generell haben Kinder ein Recht auf gewaltfreie Erziehung.

Eine Ausnahme würde lediglich Notwehr oder Nothilfe darstellen.

...zur Antwort

Die Zahl beschreibt den Unterbrustumfang - das Körbchen richtet sich nach der Differenz von Unterbrustumfang und Brustumfang.

Ein Bh-Verschluss hat in der Regel drei Einstellungen, ist also etwas flexibel. Da es beim Körbchen um die Differenz geht, kann eine 70C auch eine 75D sein - der Bund ist dann zwar etwas weiter, kann ja aber auf die engste Stufe gestellt werden. Die Differenz zwischen Unterbrust und Brustumfang bleibt dabei gleich.

So kann man ausgleichen, dass Bhs auch mal unterschiedlich ausfallen oder eben für die eigene Brustform nicht immer gleich gut passen.

...zur Antwort

Es gibt keine gesetzliche Altersgrenze für Energy Drinks, der Verkauf kann jedoch jederzeit vom Verkäufer selbst beschränkt werden - nicht selten werden Energy Drinks erst ab 16 Jahren oder nur an volljährige Personen verkauft, diese Beschränkung ist vollkommen legitim.

...zur Antwort

Doch, sicher - du kannst dir unter ausgewählten Gestellen, die eigentlich höchstens bis zu 100 Euro kosten, eines aussuchen und dieses ist dann kostenlos.
Die Gläser jedoch musst du unter Umständen bezahlen, du kannst nicht nur ein Gestell bekommen.

...zur Antwort

Du benötigst die Einverständnis deiner Eltern und musst das ganze eben bezahlen können - oder von deinen Eltern die nötige Unterstützung bekommen.

Darüber hinaus sollte dir klar sein, dass du nur beschränkt geschäftsfähig bist. Du kannst allein keine Verträge (Mietvertrag, Verträge für Strom und Internet, Arbeitsvertrag, ....) abschließen, all das müssen deine Eltern regeln.

Ganz prinzipiell ist es aber möglich auch mit 17 Jahren schon allein zu wohnen, auch in einem anderen Bundesland, ja.

(Wobei ich als Elternteil das nicht befürworten würde.)

...zur Antwort