Achtsamkeitstrainer - Meditation, Yoga, Spiritualität - Timer - gibt es sowas?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Guten Morgen, ich habe seit einiger Zeit diese Glocke auf meinem iphone. Wunderbar und nicht sehr gleichmässig sowie ein sehr angenehmer Klang. Bei Google Play, Apps,"Die Glocke der Achtsamkeit" und ist gratis. Viel Freude!

Beschreibung Jetzt mit besserer Unterstützung für leise Umgebungen! (s.u.) Die Glocke der Achtsamkeit erklingt regelmäßig im Laufe des Tages. Dadurch können wir kurz innehalten und uns bewusst werden, was wir gerade tun, und in welchem Geisteszustand wir das angehen, was wir gerade tun. Gemäß dem buddhistischen Zen-Lehrer Thich Nhat Hanh ist dies ein wirksames Mittel, um Achtsamkeit zu entwickeln.

Neue Funktionen Auf vielfachen Wunsch bietet die Glocke nun eine bessere Unterstützung für leise Umgebungen, z.B. auf der Arbeit: (a) Es gibt nun eine Option "Vibrieren". Das Kurz-Lang-Muster kann man, wenn man will, als den Morse-Code für "A" interpretieren, als Abkürzung für "Achtung", "Aufwachen" oder eben "achtsam!". (b) Die Lautstärke lässt sich jetzt sehr leise stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baggel
05.09.2014, 11:22

Super, hört sich genau nach dem an, das ich suche! Allerdings habe ich kein iphone und keine Ahnung von Apps. Für mich wäre ein kleiner, altmodischer Timer für die Hosentasche ideal. Oder lohnt sich die Anschaffung eines iphones für diesen Zweck? Wo kann ich mehr über den buddhistischen Zen-Lehrer erfahren? Liebe Grüße!

0

Es gibt den Ah-Qua-Timer, das ist ein Armband, das regelmäßig vibriert oder so. Aber ich würde einfach eine Klartraum-App verwenden, da kann man auch ein Signal einstellen, das einen regelmäßig daran erinnert, achtsam zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baggel
04.09.2014, 16:04

Danke, den AhQuaTimer kannte ich noch nicht und er kommt meiner Vorstellung bisher am nächsten, obwohl er sich recht vorhersehbar jede halbe Stunde meldet. Habe gerade einen bei Ebay entdeckt, das schau ich mir mal an.

0

Mahlzeit.

Nimm ne App. Suche mal App- bzw. Playstore nach "Random Timer". Gibt es sowohl für Android als auch iPhone. Die App ist für lau.

HiH

Fuffel14 de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir auf deinem Handy doch einfach mehrere Wecker. Nur einmal vibrieren und du kannst denken an was immer du willst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kurzzeitwecker, so eine Art Eieruhr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

witzig was es alles gibt. aber warum brauchst du dafür einen timer? versuche doch einfach, diese achtsamkeit in dein kompletten tagesablauf zu integrieren, oder ist das so eine art anfangsstadium?

koaha e

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baggel
19.09.2014, 20:18

Ja, tatsächlich handelt es sich um so eine Art Anfangsstadium! Nach langer Familienzeit beginne ich gerade erst mich näher für Yoga und Meditation zu interessieren. Dennoch bin ich im Alltag zwischen (zwar großen, aber nicht minder fordernden Kindern), Haus, Garten und Tieren so eingespannt, dass mir die Zeit schlichtweg davon rennt. :) Deshalb wäre eine Erinnerung in der Hosentasche für mich ideal!

1

Was möchtest Du wissen?