Achten Lehrer auf schminke?

...komplette Frage anzeigen

23 Antworten

Manche Lehrer achten darauf, manche nicht. Die meisten nur, wenn es auffällig ist.

In die Beurteilung einfließen dürfen sie dein Geschminkt-sein nicht. Ihren Teil denken sie sich natürlich schon.

Also ich an deiner Stelle, würde nochmals mit deiner Mutter sprechen. Ihr vielleicht auch vorschlagen, dass du dich zu Hause mal schminkst und sie sich ein Bild davon machen kann, was du dir vorstellst. Vielleicht findet ihr ja einen Mittelweg, sollte es ihr zu viel sein.

Dass Lehrer auf geschminkte Schülerinnen anders reagieren kann man sicher nicht verallgemeinern, es hängt sehr stark von den persönlichen Einstellungen und Erfahrungen der Lehrer ab. Wenn es da mal ein Mädchen gab die sich zu schminken begann und vielleicht zeitgleich die Noten in den Keller gesunken sind, dann kann es schon sein, dass sie da einen Zusammenhang herstellen. Und vor Allem kommt es darauf an wie man sich schminkt, also wie stark, wie auffällig usw.

Auf jeden Fall mit deiner Mum sprechen und im Idealfall nicht streiten, vielleicht könnt ihr wirklich einen Mittelweg finden.

Ich finde es ist voller Schwachsinn das deine Mutter es dir nicht erlaubt. Und ich denke nicht das die Lehrer darauf achten. Und wenn.. Oder wenn sie dich darauf ansprechen (was ich nicht denke) Sag einfach das du dich so wohler fühlst. Immerhin ist es dein Leben und eigentlich deine Entscheidung was du machst. Es ist doch nur ein bisschen Mascara. Bei manchen sieht man es nicht mal :D Also versuche deine Mutter zu überreden. :) Viel Glück!

Solange du dir keine 5 schichten make up draufhaust ist das doch total egal.. Und nur wimperntusche fällt ja jetzt auch nicht soo extrem auf.. Den Lehrern ist das völlig egal.. Ausserdem fängt sich ein großteil der Mädchen in der 7. oder 8. zu schminken an.. Klar dass das früher anders war, aber diese Zeitwn sind denke ich mal überholt :)

Ich denke mal deine Mutter sagt das eher wegen den Jungs und nimmt die Lehrer als Ausrede. Aber ich denke trotzdem dass auch die Lehrer darauf achten wie du in die Schule kommst. Wenn du dir nur die Wimpern tuschst fände ich es okay, das habe ich in der 7. auch. Es ist meiner Meinung aber auch schon wegen dem Umfeld nicht gut sich zu viel zu schminken, ich habe selbst erlebt dass ein Mädchen als "B*tch" abgestempelt wurde da sie in der 7. Klasse viel zu viel Kaja,Mascara und Lippenstift getragen hat.

Vielleicht erlaubt deine Mutter es dir wenn du dich auf ein Mascara beschränkst, oder was stellst du dir unter schminken vor?

Nur Mascara:)

0
@MissesPotter

okay, dann sollte es hin hauen. sag deiner Mutter dass sie sich keine Sorgen machen soll und du dich ja nicht viel schminkst

0

Also vielleicht denken die Lehrer dann, dass das Mädchen einen "B*tch" Charakter hat, aber nzr wenn man stark geschminkt ist. Aber Wimperntusche ist jz nicht gerade zu auffällig und Nagellack hat auch nichts damit zu tun. Vielleicht will deine Mutter einfach nicht, dass du dich schminkst ubd nimmt das als Vorwand.

Lehrer dürfen einen doch nicht danach bewerten ob man geschminkt ist oder nicht - als ob das etwas schlechtes ist.
Heißt das also je mehr man sich schminkt desto dümmer ist man?
Schminke hat nichts mit dem Wissen zu tun und wenn du z.B. in einem Test alles richtig hast, dann kann dir der Lehrer nicht einfach eine Note schlechter geben nur wegen deines Lifstyles - das hat die nicht zu interessieren.
Aber Lehrer an einer Schule sind sowieso IMMER voreingenommen von Menschen und achten kaum auf Leistungen - die haben ihre Lieblinge und das zeigen sie auch. Mich hat das immer angek*tzt. Auf der Uni jetzt finde ich die Dozenten da professioneller, die bewerten ausschließlich nur das Wissen.
Das deutsche Schulsystem geht sowieso den Bach runter.

Als würden die Lehrer darauf achten.. Wieso sollen sie denn auch? Es ist ihnen wirklich so egal, was ihre Schüler tragen (am Gesicht, sowohl auch am Körper..). Und wenn.. ich sehe keinen Sinn hinter, wieso sie sie dann strenger behandeln sollen..? auch wenn man schlecht in der Schule ist, wieso sollte man sie dann strenger behandeln? Die meisten Lehrer die streng zu Schülern sind, sind meistns nur die Schüler die was 'böses' gemacht haben oder sozusagen zu den bösen Bubies gehören. Die Lehrer die jetzt in dieser Zeit Unterricht, sind wahrscheinlich komplett anders, als die die vor 23 Jahren unterrichtet haben und das hat deine Mutter anscheinend noch nicht gemerkt. :P

Naja.. 

Fazit: völlig Schwachsinn, dass die Lehrer darauf achten.

Ich finde es meiner Meinung nach mit 13 auch etwas zu früh. Aber du musst es selbst entscheiden was du machst und was richtig ist.

^^

Bei einigen lehrern ist es von vorteil geschminkt zu sein, die lassen sich dadurch richtig beeinflussen... anderen hingegen ist es föllig egal so lange du deine aufgaben erledigst...

solange du es nicht übertreibst(also das man es wirklich extrem sieht) geht das in Ordung. Vielleicht hat deine Mutter nur Angst, dass du als Nu!tt/ig abgestempelt wirst. Aber du musst dich ausprobieren wie es dir gefällt. Jeder übertreibt mal. Aber deine Mutter kann es dir ja nicht verbieten, denn wenn man etwas verboten bekommt was alle machen, wird es ja noch interessanrter genau das zutun (also so ist es bei mir)

Ich hoffe ich konnte helfen


In dem Alter kommt es dem Lehrer oft komisch vor :D
Es klingt jetzt ein wenig hart, aber ein Lehrer könnte sich (evtl.) in dem Alter denken, was dieses für eine "Göre" und dass es zu früh sei.

Lehrer bewerten jmd immer nach eigener Meinung . Es sind auch nur Menschen. Deswegen kommt es auch durchaus vor, dass der Lehrer etwas abgeneigt oder im Glücksfall das Gegenteil ist.

0

also echt, deine mutter übertreibt. es ist dem Lehrer egal ob du dich schminkst oder nicht. mit 13 ist es ok, trage ein wenig lippgloss und Wimperntusche auf. das ist voll in Ordnung. Lehrer achten echt nicht drauf solange du nicht wie ne n***** geschminkt bist.

schmink dich so wie du möchtest und viel glück in der Diskussion mit deiner mutter, mary

Nein, da schwindelt deine Mam! Ich glaube sie will das eher einfach nicht weil sie nicht will dass du dich schminkst. Und wimperntusche finde ich in der 7. klasse Mega okay ;)

Nicht alles was du gut findest kommt auch gut an.Über bessere Leistungen würden sich die Lehrer sicher mehr freuen.

Lehrern ist es komplett egal wie du aussiehst. Solange du freundlich bist, nicht störst und gute Noten schreibst kannst du auch mit Müllsack in die Schule

Nein Lehrer achten nicht darauf. Zumindest bei uns wird überhaupt nicht geachtet.

darauf*

0

Naja bei uns gucken die nicht drauf, außer eine Lehrerin bei mir wegen meinen Gelnägel, die bewertet mich sehr streng, &' sagt auch immer so dumme Sachen, von wegen, die "reiche" ist wieder da, da sie denkt Gelnägel kosten die Welt. 😑

Alle Lehrer sind verschieden aber bei ein bisschen Mascara und Nagellack sagt kein Lehrer etwas..

Ich glaube nicht das Lehrer interessiert wer sich schminkt und wer nicht.

Die wollen nur ihren Stoff durch bringen damit ihr etwas lernt und das auch behaltet 

Liebe grüße 

Sowas hab ich ja noch nie gehört. Kein Lehrer achtet darauf. Außer vielleicht pedophile davon haben wir auch welche an der Schule xD

Was möchtest Du wissen?