Acer - Sie sollten den Akku austauschen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Selbe ist bei meine Acer passiert. Da ist der Akku hinüber. Der hat bloss noch so um die 8 - 10% Kapazität. Du hast 2 Möglichkeiten: Neuen Akku kaufen oder wenn der LapTop immer am Netz ist, den Akku aus dem Laptop rausnehmen.

Danke alf1952 für die rasche Antwort!

Ich hoffe nicht, dass er hinüber ist. Wirkt die Garantie nicht? Ich schau, ob mein Laptop länger läuft, als mit den üblichen 8-10%. ( waren bei mir immer 5 min ) Da ich den Laptop auch außerhalb brauche, würde ich am liebsten einen neuen Akku kaufen.

Mit freundlichen Grüßen ManWithQuestion!

0
@ManWithQuestion

Also ein Laptop sollte schon so 2 Stunden (minimum) mit einem Akku betrieben werde können, sofern der Akku in Ordnung und voll geladen war als der Akkubetrieb begann. Wenn dein LapTop lediglich 5 Minuten am Akku zu betreiben war, war der Akku schon längere Zeit hinüber.

Du brauchts den LapTop also auch ohne Netzstrom. Dann ist der Kauf eines neuen Akkus unumgänglich. Ich empfehle Dir aber für die Zeit nach dem Akkukauf, diesen Akku immer dann aus dem Gerät zu nehmen, wenn er voll geladen ist und Du den LapTop weiter am Netz betreiben willst.

Zwar haben auch die Acer Ladestopp-Einrichtungen, so dass der Akku nicht weiter geladen wird, sobald er sein Spannungssoll für volle Ladung erreicht hat, aber da scheint was falsch zu laufen. Ich vermute mal, die Weiterladung setzt zu früh ein und das mehrmalige hochladen von vielleicht 90 oder 92% auf 100% schädigt den Akku innert kürzester Zeit. Wenn ich meinen Lap Top am Akku laufen hatte, brauche ich den Akku bis zum Battery Low Alarm, beginne dann den Akku zu laden und nehme den Akku aus dem LapTop, sobald die 100% gemeldet werden. Das kann auch bei laufendem LapTop geschehen.

Wegen der Garantie ist es hier in der Schweiz so, dass Acer keine Garantie auf den Akku gibt. Es sei denn, der Akku war schon beim Kauf faul. Einmal benützt kann man da nur noch auf die Kulanz des Verkäufers hoffen. Mehr nicht.

0
@alf1952

Danke für die Antwort :)

Mein Laptop hat nie die 2h ohne laden geschafft. Er läuft nur 1h, wenn nicht noch weniger. ( Seit der Akku hinüber ist, läuft er nur noch 30 min bei 90% )

Ich kauf mir dann einen neuen Akku :)

0

Hallo,

Deine Probleme klingen nicht unrealistisch.

  • Abstürze unter Last können mit zunehmendem Gebrauch dadurch auftreten, dass die Kühlrippen der Kühleinheit mit der Zeit zunehmend verstauben. Dadurch reduziert sich die Kühlleistung und notfalls wird gedrosselt oder abgeschaltet.

  • Auch Akkus unterliegen einem gewissen Verschleiss durch häufigen Gebrauch, Anzahl der Ladezyklen oder rein durch Alterung. Das Gerät funktioniert übergangsweise auch ohne Akku, wenn Du es nicht mitnehmen mußt.

Kontrolliere zunächst einmal die Kühler des Gerätes, ob sich dort Staub angesammelt hat. Den Akku lasse bis dahin mal vorsichthalber aus dem Gerät heraus.

mfg

Parhalia

Hallo Parhalia! Auch dir danke ich für die schnelle Antwort!

Wie kann ich den Kühler kontrollieren? Muss ich den Laptop öffnen? Geht der Laptop, wenn ich ihn am Netzkabel drinnen hab und der Akku draußen ist?

Mit freundlichen Grüßen ManWithQuestion

0
@ManWithQuestion

Den Lüfter hörst Du ja, besonders wenn er unter voller Leistung mit maximaler Drehzahl rotieren muss. Da musst Du mal genau hinhören, denn meistes läuft der Lüfter schon beim Einschalten des Books kurz auf voller Drehzahl.

Dann schaust Du Dir Dein Gerät mal genauer an, wo Du im Gehäuse Lüftungsschlitze findest. ( Es müßten mindestens 2 Lüftungsöffnungen vorhanden sein....an der Einen wird angesaugt, an der Anderen warme Luft herausgepustet )

Letztere Öffnung wäre für Dich interessant, denn da solltest Du bei voll rotierendem Lüfter auch schon mit den Fingern einen Luftzug spüren.

Du kannst Dir auch schon mal das kostenlose Programm Core-Temp besorgen, damit Du zumindest mal die Temperaturentwicklung Deines Hauptprozessors im Blick hast. ( Dazu auf Nachfrage mehr, was Du ohne Zerlegung prüfen könntest )

Geht der Laptop, wenn ich ihn am Netzkabel drinnen hab und der Akku draußen ist?

Ja, das funktioniert ... ich betreibe meinen Samsung schon fast 7 Jahre lang ohne den Akku nur über Netz. Keinerlei Probleme und der Originalakku ist dennoch funktionsfähig. Lass` mich ihn mal in dieser Zeit 20 mal geladen haben. ( natürlich nicht mehr mit der Nennkapazität, aber die Hälfte dessen erreicht er noch )

0

hey. Ein ähnliches problem hatte ich mit meinem alten laptop. Bei mir war das ladekabel der grund. Das ging nicvht mehr und da hat es halt auch nix geholfen, wenn man es an die steckdose schließt. Also schau mal, ob das dein problem ist. Wenn ja, ab in mediamarkt oder saturn. :):):)

Danke für die schnelle Antwort! (:

Ich hab ihn gerade angeschlossen. Ist jetzt 1% mehr und es steht, das er im Netzbetrieb ist und aufgeladen wird. Das der Akku ausgetauscht werden muss steht da immernoch.

Mit freundlichen Grüßen ManWithQuestion :)

0

Tja.... Hab das gleiche Problem mit meinem Acer TravelMate 5740!!! Manche sagen es ist ein Software fehler, manche der Akku ist hinüber, manche sagen dann wieder was anderes????

Was soll ich nun ausprobieren??? Hatte gerade eben noch dieses Kreuz neben dem Akku, dann schloss ich das Ladekabel ab, und das kreuz war weg!!! Es kommt und geht sowohl mit Netzkabel auch ohne !!

Tzz...... :-)

Was möchtest Du wissen?