Abneigung zeigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

@ Tini391

Dann ändere mal deine Enstellung ein bisschen.

Ich mag auch nicht jeden, deshalb begegne ich der Person trotzdem höflich und zeige ihr nicht gleich durch meinen Gesichtsausdruck, dass ich sie nicht leiden kann.

Kann auch nicht verlangen, dass mich jeder mag aber man sollte schon das Private und das Geschäftliche trennen können.

Manchmal muss man eben auch mit Menschen arbeiten, die man weniger mag, dann klappt es auch mit dem Nachbarn.

Dann versuche es trotzdem mal mit einem freundlicheren Gesichtsausdruck, denn du bist auch geschäftsmässig von einem Ranghöheren abhängig und privat musst du dich nicht mit ihm abgeben.

Denke mal daran, so wie du auf Menschen zugehst, genauso kommen sie dir entgegen. Irgendein "Ekel" findest du immer wo, aber den muss ich ja nicht gleich meinen Freund nennen.

Das nennt man etwas Flexibel sein und Arroganz kommt auch nicht überall an und trotzdem müssen Mitarbeiter mit dir auch irgendwie zusammenarbeiten.

http://www.hafawo.at/selbstmanagement-motivation/ich-kann-dich-nicht-leiden-so-gehst-du-am-besten-mit-menschen-um-die-du-nicht-magst/

http://ze.tt/wie-du-mit-menschen-klarkommst-die-du-nicht-leiden-kannst/

Tini39l 29.06.2017, 08:16

Ich bin grundsätzlich freundlich und positiv eingestellt.

Es gibt allerdings Menschen, denen kann man nichts Recht machen. Und das liegt dann nicht an mir. Unfreundlich und arrogant schaue ich niemanden an, nur dann eben distanziert.

 

0

hey tini,

meine meinung ist, das es keine arroganten menschen gibt. jeder mensch hat seine Eigenart.

ich schau auch nicht immer freundlich und ich denke das muss auch nicht sein. ich weiß auch das ich ein freundlicher mensch bin, aber auch nicht zu jedem. und wem mein gesicht nicht passt, kann mich gern ansprechen, das ist meine Einstellung und diese solltest du dir vielleicht auch aneignen

lg

 

Tini39l 29.06.2017, 08:13

Danke! Ich übe es.

0

Was möchtest Du wissen?