Abitur Notendurchschnitt Berechnung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

alle punkte zusammen, dass durch die anzahl der Fächer (achtung, manche Fächer wie LK zählen doch glaube ich doppelt??) . Am ende kommt trotzdem eine Punktzahl raus, die du zur note umrechnen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von STRAWB3RRY
06.02.2017, 15:37

Also kann man nicht vorher die Punkte in Noten umrechnen & diese dann zum Schnitt berechnen?

0
Kommentar von mdan87
06.02.2017, 17:51

ist halt mehr arbeit

0

Abischnitt ist eine Note, bspw. 2,2.

Alle deine Kurse und Prüfungen werden auf Punktebasis zusammengerechnet. Die Gesamtpunktzahl wird in eine Note "umegerechnet". Die Punktbereiche, für wie viel Punkte es welche Note gibt, sind festgelegt.
Bspw. (Zahlen aus der Luft gegriffen, mein Abitur liegt lange zurück):
700 - 680 Punkte = 2,2
697 - 660 = 2,3
...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?