ab welcher Hauptgruppe sind Elemente positiv oder negativ geladen?

3 Antworten

Elemente die sich in den ersten Hauptgruppen befinden sind meistens positiv geladene Ionen. insbesondere die aus der 1. Hauptgruppe. Denn wie du weißt streben die Atome immer nach Stabilität. Die erreichen sie z.B. wenn sie die sogenannte Edelgaskonfiguration haben . Wenn du dir jetzt z.B. Kalium anschaust: Würde es 1 Elektron abgeben hätte es die Edelgaskonfiguration von Argon. Schaust dir aber die Halogene an (7 hauptgruppe) dann sind die meistens negativ geladene Ionen. Denn die nehmen gerne 1 Elektron auf um die Edelgaskonfiguration zu erreichen. Hast du z.B. Chlor . Wenn es ein Elektron aufnimmt hat es die Edelgaskonfiguration von Argon, was eben für Chlor energetisch günstiger ist. 

Hattest du schon Orbitale? also mit diesem s und p Schalen usw.? Dann kann man nämlich noch etwas differenzieren und auch überlegen was z.B. Metalle in den Nebengruppen machen würden.

1

Nein hatte ich noch nicht 

0

Die elemente in der Hauptgruppe 1 haben 1 Außenelektron welches sie abgeben können um die edegaskonfiguration zu erreichen, tun sie das sind sie positiv geladen.

Die elemente in der Hauptgruppe 2 haben 2 Außenelektron welches sie abgeben können um die edegaskonfiguration zu erreichen, tun sie das sind sie positiv geladen.

...

Ab der hauptgruppe 5 ist es für die elemente leichter elektronen aufzu nehmen um ihre äußere schale zu vervollständigen und damit die edelgaskonfiguration zu erreichen. 

Die elemente der 5. hauptgruppe haben 5 außenelektronen und müssen 3 elektronen aufnehmen, tun sie das sind sie negativ geladen.

Die elemente der 6. hauptgruppe haben 6 außenelektronen und müssen 2 elektronen aufnehmen, tun sie das sind sie negativ geladen

Lern lieber den Stoff, anstatt nach Regeln zu fragen.

Chlor steht in der 7. Hauptgruppe, also "will" es ein Elektron aufnehmen.

Mit etwas Nachdruck, und da ist nicht mehr als eine handelsübliche Batterie gemeint, gibt es aber auch 7 Elektronen ab. Oder lass es 2 Batterien sein.

Chlor ist da nur das vielleicht unerwartetste Beispiel.

Schwefel in den OZ von -II bis +VI ist alltäglich. Also dass er 2 Elektronen aufnimmt oder 6 abgibt. Findet sich in fast jedem Haushalt, und in der Natur in phantastilliarden Tonnen Mineralien.

Wenn es einfache Regeln gäbe, wäre die Chemie nur eine Doppelstunde im Physikunterricht.

Dissoziationsgleichung lesen

Hi Leute, Ich habe gerade ein Problem. Ich weiß nicht mehr genau, wie man Dissoziationsgleichungen liesst. Hier ein Beispiel:

Al2O3 <=> 2 Al^(3+) + 3 O^(2-)

Ich habe überlegt und kam auf 2 Lösungen:

Aluminiumoxid dissziiert in wässriger Lösung in dreifach positiv geladenen Aluminium-Ionen und zweifach negativ geladenen Oxid-Ionen.

Aluminiumoxid dissziiert in wässriger Lösung in 2 dreifach positiv geladenen Aluminium-Ionen und 3 zweifach negativ geladenen Oxid-Ionen.

Welche davon ist richtig?

...zur Frage

Aus welchen Ionen sind folgende Salze aufgebaut? Wie lauten die Verhaeltnisformeln v. flg.Verbindung

Mein Problem ist mal wieder die CHEMIE :D Ich schreibe morgen eine wichtige Arbeit. Und ich muss das unbedingt wissen wie man das macht, ich wuerde mich also freuen wenn sich da jemand auskennt. Es ist Der Name der Bindung gegeben zb CALCIUMBROMID diese Verbindung muss man in Kation und Anion unterteilen am Schluss dann die Verhaeltnisformel geben ; sprich Calcium ist ja positiv geladen und steht im PSE in der zweiten Hauptgruppe also ist es zweifach geladen = Ca2+ . Brom ist daher negativ geladen und ist deswegen das Anion ; sprich 2Br- die Verhaeltnisformel ist dann CaBr2 . Ich verstehe dass vor Br- eine 2 kommt, weil br ja zu den Molekuelen zaehlt und nie alleine vorkommt daher immer Br2 .. Jedoch verstehe ich nicht wenn jetzt zum Beispiel Aluminiumsulfid kommt, da muss man nochmal Kation und Anion angeben ; Al3+ weil sie in der dritten Hauptgruppe sind einverstanden. und Anion als S2- auch einverstanden weil es in der 6ten Hauptgruppe ist und zweifach negativ geladen ist. Warum ist dann die Verhaeltnisformel = Al3S2 ... das verstehe ich nicht kann mir da jemand helfen ? Und noch eine frage zu Natriumoxid welche Verhaeltnisformel hat diese Verbindung ? und welche Zinkiodid, Kaliumnitrid ? mfg :)

...zur Frage

Chemie Hausaufgabe: Kohlensäure?

Hallo, ich muss bis morgen eine Chemie-Hausaufgabe fertig haben und habe diesbezüglich folgende Fragen: 1. In welcher Lösung liegt Kohlensäure vor? 2. Welche einfach positiv geladenen Ionen enthält Kohlensäure? 3. Welche negativ geladenen Ionen enthält Kohlensäure und wie sieht deren Ladung aus? 4. Wie lautet die Dissoziationsgleichung dazu?

Es wäre sehr nett, wenn mir jemand, so schnell wie möglich, helfen könnte! GLG GreenCaraway

...zur Frage

PSE, was sind Hauptgruppen?

Hallo, ich wollte gerne wissen, was im Periodensystem der Elemente die sogenannten 'Hauptgruppen' sind und wie sie heißen. In unserem Chemie-Buch steht leider nichts darüber...

Schon im Voraus danke:)

liebe Grüße

Miri

...zur Frage

Wo kann ich im PSE die Ladungen der Metalle der Nebengruppen ablesen?

Hey ihr, Ich bin im Moment ziehmlich aufgeschmissen, da ich morgen eine Chemie arbeit schreibe und am Last minit lernen bin :/ (Ja ich weiß ich hätte vorher anfangen sollen..)

In der Arbeit geht es um die Ladungen von Ionen. Bei den Hauptgruppen ist das ja realtiv leicht. Da m uss ich ja nur schauen wieviele Elektronen das Atom aufnehmen/abgeben will um die Edelgasschale zu bekommen. Diese dann mit der normalen Elektronenanzahl verrechnen und von den Protonen abziehen.. dan hab ich positiv/ negativ geladene Teilchen sprich Ionen..

Wie ist das jetzt aber mit den Nebengruppen ? Wie erkenne ich die Ladung von dennen? Soweit ich weiß halten die sich nicht an die Edelgasregel und irgendwie krieg ich das auch aus den Buch nicht raus. Im Heft hab ich irgendwas mit Römischen Ziffern stehen und Namen stehen.

Könnt ihr mit helfen ?

...zur Frage

Was haben die Atome der Elemente einer Periode und die einer Hauptgruppe gemeinsam?

Ist aus einer Chemie Aufgabe zitiert. Habt ihr ne ahnung? Verstehe denn unterschied der Atome von den Perioden und Hauptgruppen nicht. thx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?