Periodensystem Positiv Negativ

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Elemente im Periodensystem sind weder Positiv noch negativ. Um eine eine Edelgaskonfiguration und somit den stabielsten Zustand zu erreichen, können sie jedoch Elektronen abgeben oder aufnehmen.

Ich beziehe mich nun auf die Hauptgruppen. Tendentiell und stark vereinfacht kann man sagen, das Elemente auf der linken Seite bevorzugt Elektronen abgeben und positiv geladene Kationen bilden. Elemente die rechts stehen, nehmen bevorzugt Elektronen auf und bilden negativ geladene Anionen. Eine Ausnahme bilden natürlich die Edelgase (ganz rechts) die bereits eine Edelgaskonfiguration besitzen und atomar & ungeladen vorliegen.

Man kann grob sagen, dass alle Elemente von der 1. bis zur 4. Hauptgruppe Elektronen abgeben, somit zu positiven Ionen werden, ab der 5. Hauptgruppe nehmen die Atome Elektronen auf und werden so zu negativ geladenen Ionen. Teilweise kommt es allerdings auf den Reaktionspartner/das Atom, mit dem die Verbindung eingegangen wird.

Die Atome, die im PSE stehen, sind allerdings alle Atome (ungeladen), keine Ionen mit Ladung.

Was möchtest Du wissen?