Ab wann Pferd einreiten?

14 Antworten

Hallo :)

Je nach dem :) Kommt immer aufs Pferd an. So mit ca 3-4 Jahren. ich würde aber bevor du mit einreiten beginnst einen TA draufschaun lassen, was der meint :)

Lg

Hm, ich würde das nicht so pauschal an einem Alter festmachen. Normalerweise heißt es, dass man ein Pferd mit ca. 3 Jahren einreiten kann. Ich kenn allerdings auch "Spätentwickler", die mit 3 noch nicht so wirklich "reif" dafür waren, ihre Ausbildung zu beginnen.

Man sollte also, wenn man sich einen Absetzer (kein Fohlen) anschafft, viel Geduld mitbringen und nicht um der "Nutzbarkeit" des Pferdes Willen, möglichst früh oder ab einem bestimmten Stichtag (Alter) mit der Ausbildung beginnen, sondern sich nach Charakter und Reife des Pferdes orientieren. Wenn man sein Pferd als Absetzer kauft, sollte man es ja dann einschätzen können, wann das Tier so weit ist, mit der Arbeit anzufangen.

Fohlen und Reiten sollte man gar nicht in einem Satz verwenden dürfen!! Solange ein Pferd den Title "Fohlen", "Absetzer", "Jährling" besitzt, denkt man gar nicht an Reiten, sonder lediglich in welcher Herde es steht, bis es mindestens 3 Jahre alt ist.

Ich persönlich fange sogar gerne etwas später an, aber so mit 2,5 Jahren fange ich schon an leichte Sachen wie meine Jacke etc aufs Pferd zu legen.

Fohlen ABC ist sowieso etwas, was ich bei Fohlen ca. 2 Mal im Monat übe.

Wir reiten unsere Pferde immer anderst von alter her ein . Manche Leute reiten ja schin mit 3 Jährigen E Dressur, und wenn sie 4 sind sollen sie schon perfekt L- Drressur laufen. Das finde ich echt doof !! Also wir reiten unsere Ponys meistens mit 3 oder 4 ein. Und unsere Isis werden erst mit 5 eingeritten . L.g :)

man kann aber  erst mit 4 jahren aufs turnier

0

einreiten ab 3 Jahre. Besser auch was später, das is bei isis so die werden erst ab ca. 5 eingeritten weil sie vorher noch ncith komplett ausgewachsen sind. Aber normalerweise werden Pferde mit 3 Jahren eingeritten.

LG

Was möchtest Du wissen?