Ab wann ist ein Pony für mich zu klein?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hmm also ich denke es kommt auch auf deín gewicht an und darauf was du mit dem Pony machen willst. Meiner meinung nach ist ein Pony keineswegs zu klein für dich und diesen Spruch von wegen "kauf dir doch lieber ein richtiges Pferd" kann ich auch nicht mehr hören. Pony geht ja bis Stockmaß 1,48m und das kannst du locker noch ziemlich lange reiten. Ich bin selbst überzeugte Ponyreiterin (ich bin 1,68) und mein 1,46m Pony ist alles andre als zu klein für mich. Du musst nur wissen ob du lieber Turniere gehen willst oder lieber einfach so reitest. Und selbst für Turniere kannst du ein Pony nehmen, vorausgesetzt du bleibst im kleinen Stil. Wenn du groß rauskommen willst würde ich dir ein Großpferd empfehlen, da hast du einfach mehr möglichkeiten (wettkampftechnisch)...

hey danke für den stern

0

ich kannn des echt nicht mehr hörn "ein pony ist zu klein für dich" das kann man so nicht sagen. pony ist ein begriff der viele rassen einschließt die verschiedene eigenschaften haben. ich z.b. bin immer isländer geritten un werd des auch mein leben lang tun. ich hatte mal nen reitlehrer der war über 2 meter groß und ist auch auf isländern geritten! es liegt nicht nur an der größe sondern viel mehr was sie machen will. wenn du es in dressur oder springen weit bringen wills ist natürlich ein pony nicht angebracht. aber wenn du das eher freizeitmäßig durchs gelände willst kann ich große ponys wie isländer norweger haflinger nur empfehlen. ponys sin nämlich viel geländesicherer und meistens auch pflegeleichter. aber am besten du nimmst erst mal genug reitunterricht und ein pflegepferd. erst nach ein paar jahren merkst du was du wirklich willst. und ein pferd kaufen, es verreiten, vernachlässigen un dann nach zwei jahren wieder zu verkaufen ist viel zu schade.

Also ich habe jetzt ein 1.30 m grosse RB gefunden ich selber bin 1.52m die besitzerin sagt das wäre okay ich finde es kommt immer noch auf die rasse des ponys an.

es kommt auf die rasse an ponys können auch große menschen tragen (also nicht gerade die kleinsten) zb isländerponys. und es kommt auch auf dein gewicht an lg diana

ich denke nich das ich für jedes pony jetzt schon zu klein bin.. außerdem reite ich jetzt schon 7 Jahre und will keine Reitbeteiligung mehr.. ich weiß genau wie teuer ein pony ist.. lasst das mal bitte meine sorge sein.. außerdem reite ich lieber ponys, deswegen möchte ich mir nich so gerne ein pferd kaufen,und diese antworten wie"aber am besten du nimmst erst mal genug reitunterricht und ein pflegepferd. erst nach ein paar jahren merkst du was du wirklich willst. und ein pferd kaufen, es verreiten, vernachlässigen un dann nach zwei jahren wieder zu verkaufen ist viel zu schade" oder"du weisst doch dass ein pony UNHEIMLICH viel Pflege braucht".. diese antworten helfen mir nicht wirklich weiter und gehen mir echt langsam auf die nerven...

Was möchtest Du wissen?