ab wann fängt am besten an party zu machen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich würde sagen, es gibt eigentlich kein richtiges Alter dafür. Natürlich sollte man nicht grade mit 12 oder 13 Jahren zu einer Party gehen, auf der viel Alk verteilt wird. Ich denke, jeder sollte selbst entscheiden, wann er zu einer Party geht. Wenn man sich "reif genug" dazu fühlt, kann man ja gehen.

LG Jenny

Naja, ich fang damit so Freitags und Samstags ab 22 Uhr an... ;-) Spaß beiseite. Mach, was du was richtig hälst. Die einen sind schon mit 13 besoffen auf den Dorffestern, die andern erst mit 18. Ich hab mit 14 angefangen mal nach und nach wegzugehen, Klassenfest, was trinken und so... So fängt meistens alles an :) Schließ dich nicht dem Mainstream an, mach, was du willst.

Die Frage ist nicht sollen, sondern wollen. Mein Sohn (20) hat Freunde, die noch nie eine Party gemacht haben, weil die Eltern so etwas nicht zugelassen haben und die Wohnverhältnisse nicht geeignet waren. Grundsätzlich könntest Du von Deinem Alter her aber schon eine Party steigen lassen.

pfannkuchen14 19.03.2012, 21:18

am freitag steigt meine b-day party.mit alk!^^

0

Ich finde mit 16 ist das schon ein gutes alter, den noch sei vorsichtig!!

mit 16 wird es langsam zeit, die meisten fangen schon ab 13 an, doch das gute am "mit 16 anfangen" ist, dass du legal reinkommst und bier trinken kannst ;)

Viel Glück ;)

Ich würde sagen ab 15 - 16 ist okay ;)

mhm ja also mit 16 wirds dann scho langsam zeit;)

ich hab mit 15 angefangen und da war es noch ein tolles Gefühl angetrunken zu sein, jetzt ist es standart :D also genieße es^^

Mit 16 hab ich damit angefangen ;)

Party ist okay aber man sollte nicht übertreiben :) (vor allem nicht mit Alkohol und mit "harten" Drogen nicht anfangen )

Was möchtest Du wissen?