Ab wann braucht man ne Zahnspange wegen Überbiss?

4 Antworten

Ab 6mm wird das von der Krankenkasse übernommen. Sonst musst du die Behandlung selber bezahlen es sei denn du bist privat versichert

Kathi

Ich hab 8mm überbiss und habe sie deswegen gratis bekommen

das hat was mit dem gesamten kiefer zu tun - kann oft nur ein röntgenbild zeigen (oder auch mit eitelkeit, wenn mama & papa bereit sind das daumenlutschen von früher zu bezahlen...)

Der Zahnarzt sagt du brauchst keine Zahnspange!

Hallo, Also der Zahnarzt sagt du brauchst keine Zahnspange! Abwohl ich unten krumme zähne und einen Überbiss habe 8 mm! Also ich will lieber eine Zahnspange statt komische krumme Zähne! Was soll ich denn tun?

LG Mandelpudding

...zur Frage

Zahnlücke durch feste Zahnspange?

Hallo, ich habe seit fast 2 einhalb Jahren eine feste Zahnspange und ich hatte vorher keine Zahnlücken, nur einen Überbiss und schiefe Zähne. Seitdem ich die Zahnspange aber habe, bilden sich oben immer Zahnlücken bei mir. Diese können auch mit einer Gummikette weg gemacht werden aber sobald die Gummikette draußen ist bildet sich eine neue Lücke. Wie soll das dann werden, wenn die Zahnspange ganz draußen ist? Was soll ich tun?

...zur Frage

Zahnspange Elastics wie lange?

Hallo, war vor kurzem beim KFO und da ich einen Überbiss habe, hab ich Elastics bekommen, die ich 24h tragen muss. Wie lange dauert die Behandlung ungefähr oder ab wann sind erste Ergebnisse sichtbar?

Danke im Voraus! ^^

...zur Frage

Mit 17 noch eine feste Zahnspange?

Hallöchen zusammen,

also ich bin 17, w und hab seit ich meine 2. Zähne hab, schiefe Zähne und einen Überbiss.

Mit 10, war die Diskussion groß ob ich eine Zahnspange bekomme... Ich hab sehr wenig Zahnschmelz, deswegen hat mein Kieferorthopäde gesagt ich darf keine feste Zahnspange tragen, da sonst meine Zähne unter der Spange kaputt gehen würden. Ich hab mich damals drauf eingestellt dass ich mit 18 eine Schiene bekomme, die mein Überbiss korrigieren soll.

Nun war ich gestern bei meiner Halbjahreskontrolle und mein Zahnarzt fing auf einmal wieder von der Zahnspange an. Er sagte, wegen meiner besser gewordenen Zahnhygiene und weil mein Zahnschmelz sich vermehrt hat wär es jetzt gut doch noch eine Zahnspange zu tragen. Auch wegen der Schönheitskorrektur.

So und jetzt steh ich da. Mit 17 noch ne Zahnspange? Das ist doch ziemlich auffällig so ein Draht im Mund. Und natürlich bin ich mir auch ganz schön unsicher wegen der Gefahr dass dann am Schluss doch noch meine Zähne kaputt sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?