Zahnspange und Überbiss?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey :)
Die Veränderung ist minimal und da dein Gesicht sich sowieso verändert in deinem Alter, fällt das sowieso nicht auf. Ich würde mir also weniger Sorgen darum machen, wie dein Gesicht sich verändert, sondern eher darum, wie sehr du grade Zähne haben willst.

Allerdings muss ich hier einer Antwort etwas widersprechen: Nicht jede Veränderung zum "Idealbild" in ist für jeden eine gute Veränderung! Es gibt auch viele Menschen, die Charaktergesichter, darunter auch z.B. Überbisse, viel attraktiver finden.

Ich denke aber, dein "Ich in der Zukunft" wird dir sehr dankbar sein, wenn du es machst, denn später, wenn es dich vielleicht mehr stört als heute, kannst du diese Behandlung nicht mehr machen oder musst wahnsinnig viel Geld dafür zahlen.

Wenn sich was ändert, dann in eine positive Richtung. Ein Überbiss ist eine Fehlstellung. Wenn man das korrigiert, steht alles so, wie es stehen soll, und das entspricht viel eher dem "Idealbild" eines harmonischen Profils.

Dein Gesicht und insbesondere dein Kinn werden mit höchster Wahrscheinlichkeit am Ende der Behandlung nicht "komisch" aussehen, sondern ziemlich gleich - und wenn sich was ändert, dann wird es natürlich und gut aussehen.

Dann behalt doch Deinen Überbiss. Du musst doch keine Klammer tragen. Wer zwingt Dich?

Ob Mädchen mit Überbiss schöner sind glaub ich allerdings nicht. Meist wird dabei die Oberlippe ein wenig nach vorn geschoben. Wenn das Dein Ideal ist......

Nein das stimmt nicht ich hab auch ein bisschen einen über biss und es hat sich nichts verändert

Ich hatte auch Überbiss und merke gar nichts, kriege die Spange in 6 Tagen ab :)

Vielleicht ändert sich ja auch was, aber so langsam, das merkst du nicht, weil du dich jeden Tag siehst.

 Die übertreiben nur lass die Ärtze einfach machen 

Was möchtest Du wissen?