Ab wann bleibe ich sitzen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit dem Zeunigs kommst du durch. Du kannst die 5 ausgleichen und selbst wenn du das nicht könntest, kämest du immer noch durch. Wenn du dirket auf die Realschule wechseln würdest, würdest du auch mit fünf 6en nicht wiederholen müssen. Erstmal würdest du eine "Probezeit" von 12 Wochen kreigen. Am Ende dieser "Probezeit" gibt es dann eine Konferenz, die darüber entscheidet, was als nächstes passiert. Aber keine Sorge, mit dem Zeugnis kommst du durch, selbst wenn du noch eine 5 in Englisch hättest.. Außerdem kannst du zur 8ten Klasse jederzeit eine Nachprüfung schreiben.

Danke für den Stern ;)

0

sitzen bleibst du mit 2x5 oder 1x6. und wenn du sitzen bleibst, musst du auch auf der realschule die klasse wiederholen...sonst würde ja (fast) jeder wechseln, um kein jahr zu verschenken!

Nein, das stimmt nicht !

0
@mrlove123

was stimmt daran nicht? wenn er sitzen bleibt und DANN wechselt, muss er/sie wiederholen! wechselt er/sie JETZT (was n bissl dämlich wär, weil das schuljahr fast zu ende ist), muss er/sie nicht wiederholen. abgesehen davon wird er/sie mit dem zeugnis, wie oben angegeben, nicht sitzen bleiben!

0
@babypuppe

Nein.. Wie schon gesagt, erst würde er/sie eine 12 Wochen "Probezeit" kriegen..DANACH wird entschieden. Wenn z.B die Noten schlechter sind oder die Hausaufgaben.. usw.

0
@mrlove123

hat sich das so in der letzten zeit entwickelt??? für mich war es damals auch ein thema, runterzugehen, aber ich wollte nicht auf der realschule die gleiche klasse wiederholen, die ich auch auf dem gymnasium wiederholen müsste, was man mir so erzählt hat! also bin ich auf dem gym geblieben!

0

okay, aber kann ich mit diesem Zeugnis Problem los auf eine Realschule wechseln?

0
@Chicken1997

ja, du kannst wechseln. aber ich würde das nicht unbedingt kurz vor ende machen! wenn du sicher auf die realschule wechseln möchtest, sorge dafür, dass du diese klasse auf dem gym schaffst und in die nächst höhere klasse auf der realschule kommst! hätte ich damals auch machen sollen und nicht klammern wegen freunden und so.

0

Ja, du kannst damit Problemlos auf die Realschule wechseln. Aber wieso ?? Du hast viel bessere Chancen für Später auf dem Gymnasium als auf der Realschule.. Streng dich doch einfach ein bisschen an und lern was.. Und das mit dem Ich kann nach der 10ten immer noch wechseln ist garnicht mal so leicht!

Wieso? kann ich nach der Realschule 10 klasse nicht problemlos noch Abitur machen?

0
@Chicken1997

Wieso du das nicht Problemlos kannst ? Weil du einen Schnitt von 2 brauchst und das ist auch an der Realschule nicht leicht, erst recht nicht, wenn man erst in der 10. Klasse Gas geben will. Glaub mir, ich weiß wovon ich reden :). Lieber sofort anstrengen..den Rest der Ferien, zumal du noch welche hast, statt am PC, lernen oder mit Freunden treffen! Ist doch viel besser. Außerdem kommt das beim Arbeitgeber später besser an. Ich weiß auch hier, wovon ich rede.

0

Was möchtest Du wissen?