AAngst vor Brücken was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Üben: über Brücken gehen und in der Mitte stehen bleiben, entspannen, ruhig atmen. Erst verlassen wenn die Angst auf 1 oder 0 ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tinchen098
11.07.2017, 13:54

Hab nicht mehr viel zeit .morgen fahren wir

0
Kommentar von tinchen098
11.07.2017, 14:04

Ich muss packen .meine Mutter lässt mich nicht gehen das ist das Problem

0

geht es um das überfahren von Brücken, oder das drunter durch fahren?

Gegen sogenannten Brückenteufel, die was runterwerfen kann man leider nicht viel machen, aber die sind vor allem Nachts unterwegs.

Wegen dem drüberfahren würde ich mir da keine Gedanken machen. Zumindest in Deutschland werden Brücken regelmäßig auf Stabilität überprüft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tinchen098
11.07.2017, 14:20

Ich habe generell Angst vor Brücken rüberfahren und drunter

0

Mach die Augen zu :D! <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn Du nicht selbst fahren musst, kannst du während der Fahrt schlafen.

Man sollte sich auch mal dieser Angst stellen, die Brücken sind heute gut abgesichert, da kann man nicht herunterfallen. Als ich klein war, hatte ich diese Angst auch, aber mittlerweile ist sie Schnee von Gestern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saturnknight
11.07.2017, 14:02

Ich denke es geht nicht darum, über Brücken zu fahren, sondern drunter durch. Es gibt ja leider immer wieder Idioten, die Steine von Brücken auf fahrende Autos werfen.

0

Was möchtest Du wissen?