70ccm Umbau Jetforce 50 C-Tech?

2 Antworten

Was ist eine Quetschkante?

Du solltest zuerst bedenken, dass Du, wenn du keinen entsprechenden Führerschein vorweisen kannst, eine Straftat wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis begehst.

https://dejure.org/gesetze/StVG/21.html

Solltest Du einen Unfall bauen, wird die Haftpflichtversicherung selbstverständlich entschädigen, dich jedoch wegen der Obliegenheitsverletzung mit bis zu 5000 € in Regress nehmen.

http://www.verkehrsrecht-ratgeber.de/verkehrsrecht/versicherung/content_02_03.html

Es ist nur fraglich, wie lange die Komponenten eine hohe Geschwindigkeit aushalten und wann man von der Rennleitung sus dem Verkehr gezogen wird.

Man muss bedenken, dass die Bremsen, Reifen und Rahmen für eine hohe Geschwindigkeit nicht ausgelegt sind.
Man gefährdet sein und das Leben anderer Verkehrsteilnehmer.

Wegen Abstimmen schau in die Abstimmtabelle.

http://www.racing-planet.de/abstimmtabelle-fuer-rollertuning-ct-451-1.html

Hier kannst Du einiges zum Tuning lesen.
http://www.racing-planet.de/grundlagen-scooter-tuning-ct-415-1.html

Bei dem umbau auf 70ccm brauchst du einen größeren vergaser und düsen,variogewichte zum abstimmen,Kupplungsfedern und auch schrauberwissen also da können kleine fehler schon den zylinder kaputt machen deshalb wenn du so schon fragst rate ich dir stark davon ab(nicht böse gemeint)

Was möchtest Du wissen?