5x5 Trainingsplan gut?

1 Antwort

Generell ist das 5x5 Training wirklich gut und vor allem verspricht es sehr gute Erfolge, aber für dich ist es noch nicht wirklich geeignet. Du hast noch nicht die nötige Erfahrung im Krafttraining. Du solltest erst einmal ins Training richtig reinkommen, die Techniken beherrschen und die Bewegungsabläufe sehr genau beherrschen bis du mit einem Maximalkraft orientierten Training beginnst.

Deshalb ist der Trainingsplan meiner Meinung nach nicht gut für dich.

Viele Wiederholungen und wenig Gewicht oder viel Gewicht mit wenigen Wiederholungen?

Also ich dachte immer, dass man das Muskelwachstum mit wenigen Wiederholungen aber viel Gewicht anregt. Jetzt hat mein Kumpel aber in seinem Buch von der Schule das Gegenteil gelesen...

Was stimmt denn jetzt?

Vielen Dank schon Mal!

...zur Frage

Was haltet ihr von diesem Trainingsplan (Simeon Panda)?

ich bin definitiv kein Neuling oder Anfänger sondern schon einige Jahre dabei.

Daten: 20 Jahre alt, 1,84m groß, 91 Kilo, 11% KFA.

Ich möchte demnächst wieder mit einem leichten Kalorienüberschuss weitermachen. Dazu wird auch ein neuer Trainingsplan kommen. Ich bin nun am überlegen, ob ich mich am Trainingsplan von Simeon Panda orientieren soll, da ich seine Art zu trainieren sehr interessant finde. Ich werde (wenn dann) natürlich ein paar Sätze weniger als er machen und auch mehr Pausentage einlegen. Was denkt ihr über diesen Plan? Würde das was bringen für den Masseaufbau? Seine Wdh. Zahlen gehen ja auch sehr stark auseinander...

Hier ist der Link zum Plan: http://www.fitnessmagnet.com/Artikel/Fitness/View/Fitnessartikel/1146/Trainingsplan-und-Ernahrungsplan-von-Simeon-Panda

Und ist der Typ wirklich natural? Ich zweifle daran...

Vielen Dank

...zur Frage

Vin Diesel Trainingsplan sinnvoll?

Wie viel sinn macht es diesen Trainingsplan von Fitnessidol (für mich) Vin Diesel zu machen? Da ich anfänger bin mit moderaten Wiederholungszahlen à 3 Sätze 10-12 Wdh

Trainingstag 1: Montag - Trainingsplan für Brust, Trizeps und Schultern

Bankdrücken auf der Schrägbank mit der Langhantel - 4 Sätze a 5-6 Wdh.
Bankdrücken mit Kurzhanteln - 4 Sätze a 5-6 Wdh.
Fliegende Bewegung auf der Schrägbank - 3 Sätze a 10 - 12 Wdh.
Liegestütze - 2 Sätze a 40 - 50 Wdh.
Schulterdrücken mit der Kurzhantel - 3 Sätze a 6 Wdh.
Upright Row - 3 Sätze a 8 Wdh.
Schulterheben seitlich mit Kurzhanteln - 3 Sätze a 10-12 Wdh.
Bankdrücken auf der flachen Bank - 3 Sätze a 8-12 Wdh.
Decline Bankdrücken - 3 Sätze a 8 - 10 Wdh.
Trizeps Extensions - 3 Sätze a 8-12 Wdh.
Trizeps Pull Down am Kabelzug - 3 Sätze a 8-12 Wdh. 

Trainingstag 2: Mittwoch - Trainingsplan für Rücken und Bizeps

Kreuzheben - 3 Sätze a 5 Wdh.
Rudern mit weitem Griff - 3 Sätze a 8 Wdh.
Rudern mut der Kurzhantel - 4 Sätze a 10 Wdh.
Klimmzüge - 4 Sätze a 10 Wdh.
Klimmzüge mit weitem Griff - 3 Sätze a 8-10 Wdh.
Langhantel Curls - 3 Sätze a 10 Wdh.
Hammer Curls - 3 Sätze a 10 Wdh.

Trainingstag 3: Freitag - Trainingsplan für Arme und Beine

Incline Kurzhantel Curl - 3 Sätze a 8 Wdh.
Hammer Curls - 3 Sätze a 10-12 Wdh.
Trizepsdrücken am Kabelzug - 3 Sätze a 8 Wdh.
Liegestütze mit engem Griff - 2 Sätze a 8 Wdh.
Beinpresse - 3 Sätze a 10 Wdh.
Ausfallschritte - 2 Sätze a 8 Wdh.
Wadenheben, stehend - 2 Sätze a 13 Wdh.
Kniebeugen - 4 Sätze a 12 Wdh.
Wadenheben, sitzend - 3 Sätze a 6 Wdh.
Barbell Press - 3 Sätze a 8-12 Wdh.
Schulterheben - 3 Sätze a 10 Wdh.

Würde mich über Ratschläge freuen. Danke im voraus

...zur Frage

Schadet Bodybuilding / Krafttraining dem Wachstum?

Guten Tag!

Ich bin 14 Jahre alt, 1,70m klein und betreibe Krafttraining seit 2 Monaten Krafttraining. Ich trainiere jeden 2. Tag (auch mal jeden 3., je nach Fitness) ca. 50min. Allerdings möchte ich noch neben dem Training wachsen (Ziel: 1,75+), nun meine Frage: Schadet Bodybuilding / Krafttraining dem Wachstum?

Mein Trainingsplan (bitte lesen, dann antworten):

10-15min aufwärmen mit dem Crosstrainer 3 Sätze je 12 Wdh. Bankdrücken (30kg, 35kg, 45kg)

3 Sätze je 10-12 Wdh. negativ Schrägbankdrücken mit Kurzhanteln (je 12,5kg,)

3 Sätze je 10-12 Wdh. SZ-Stange Bizeps Curls

3 Sätze je 10-12 Wdh. positiv Schrägbankdrücken mit Kurzhanteln (je 12,5kg)

3 Sätze je 10-12 Wdh. Trizeps Übung

Das ist mein aktueller Trainingsplan. Bewusst lasse ich Rückenübungen und Schulterübungen noch aus.

Ich mache keine Übungen, welche die Wirbelsäule stark belasten (Military Press, Kniebeugen, Kreuzheben, etc.)

Die Gewichte, welche ich beim Trainieren benutze, sind für mich angemessen und sind weder zu schwer noch zu leicht.

Darf ich so trainieren, ohne meinem Wachstum Schaden anzurichten?

Ich bedanke mich für jede Antwort! (Aber bitte keine unqualifizierte, niveaulose, danke :))

...zur Frage

Wie findet ihr meinen Trainingsplan - MO-MI-FR (3-4 Sätze mit je 8-12 Wdh.)?

TE1: Kniebeugen Beinpresse Wadenheben Beinheben hängend Crunches

TE2: Kreuzheben Klimmzüge Rudern Shrugs Trizepsdrücken Dips

TE3: Bankdrücken Flys Schulterdrücken Seitheben SZ-Curls Hammercurls

...zur Frage

Wie ist dieser Anfänger Trainingsplan?

Ist das ein guter Trainingsplan für Anfänger (Alles 3 Sätze 10 Wiederholungen,3 mal die Woche)

Und reicht es für jede Muskelgruppe nur eine Übung zu haben?

Bankdrücken

Kreuzheben

Kniebeugen

Latziehen

Schulterdrücken

Bizeps Curls

Trizeps Pushdown

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?