500Mbit Internet und trotzdem noch langsam?

4 Antworten

Das kann mehrere Gründe haben:

  1. Dein Rechner kommt schlicht nicht mit (uA siehe Netzwerkkarte)
  2. Du verwendest den "falschen" Browser
  3. Schädliche Software kann auch für Verlangsamung sorgen
  4. Die Bandbreite in deiner Wohnung/Haus reicht nicht aus
  5. Oder aber die Leitungen zu dem Haus in dem du wohnst sind zu veraltet um mit den 500MBit klarzukommen

Bestimmt gibt es noch mehr Gründe, aber das ist mir spontan eingefallen.

Dann solltest auch mal die Netzwerkkarte an deinem PC auf G/Bit umstellen. das Lan Kabel auf Cat 5e oder 6e umstellen. Kein WLan nutzen. Damit solltest auch die Internet Verbindung besser hinbekommen. zuhause hab ich die DSL  400.000 von Unitymedia (Kabel) und das kriege ich auch nur wenn ich die genannten Vorkehrungen treffe. Nutze kein F**ck WLan nur Lan Kabel und hab so guten Speed , Internet ist schnell und Fix mit dem Aufbau von Seiten.

Vllt liegts am Server?

Teste deine Geschwindigkeit mal.
1.: Was sagt dein Router an, was er downloadrate hat.
2.: Teste mal auf Speedtest.net

Ich bekomme bei meiner 400.000 Leitung sogar 435000 rein. (Zu bester UIhrzeit)

perfekt

0

Was möchtest Du wissen?