3DS Emulator bzw am PC steamen ohne Umbau?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dazu benötigst du ein zusätzliches Bauteil, welches von Drittanbietern in deiner DS verbaut wird. Kostenpunkt für dieses Bauteil liegt bei ca 100€. Das Streaming von einem Emulator ist auf den ersten Blick natürlich die einfachere Variante, birgt aber viele Urheberrechtliche Fallstricke, da die Logik "Ich habe das Spiel im Laden gekauft und es liegt auf meinem Schreibtisch, also kann ich mir ja auch das Spiel für den Emulator herunterladen" leider nicht zutreffend ist.

Also Kostengünstig wirds wohl nichts :D aber dankeschön ^^ Ich dachte wirklich: solange ichs gekauft habe sind Emulatoren ok ^^ aber dann lass ich das auch mal lieber :D danke für die Info ^^ hätte nach hintenlosgehen können :/ 

0

Hier der Emulator

3d geht natürlich nicht damit

http://citra-emu.org/

Und ja Emulatoren sind Komplett OK, und Roms sind nur OK, wenn du die selbst von deinem eigenen Modul gedumpt hast (geht mit ner Gateway3ds (bis 3DS Firmware 9.2))

(Oder du gibst vor sie selbst gedumpt zu haben und lädst sie runter, solange du kein Torrent oder P2P nutzt, ist das eine Grauzone und niemand kann dich betrafen)

Laut anderen Frage-Seiten ist der Citra-Emu ein Fake.

0

Capturecard ist einzige Lösung

Was möchtest Du wissen?