37 Wochenstunden in der Oberstufe?

6 Antworten

So sah ein Stundenplan bei uns damals in der Oberstufe aus. Von einem Mädchen, in das ich damals verliebt war, aber es mir nie getraut habe zu sagen, bis ich vor 3 Jahren, als das Abi schon 4 Jahre her war, ich ihr heimlich per Mail meine Liebe gestanden habe und sie dann geschrieben hat, dass sie damals ebenfalls heimlich für mich was empfunden hat und sich nicht getraut hat, aber heute mit ihrem jetzigen Freund glücklich im Ausland lebt.

Montag

  1. Stunde: Religion
  2. Stunde: Religion
  3. Stunde: Mathe
  4. Stunde: Mathe
  5. Stunde: Deutsch
  6. Stunde: Deutsch
  7. Stunde: Englisch
  8. Stunde: Kunst

Dienstag

  1. Stunde: Kunst
  2. Stunde: Kunst
  3. Stunde: Geschichte
  4. Stunde: Geschichte
  5. Stunde: Politik & Wirtschaft
  6. Stunde: Politik & Wirtschaft
  7. Stunde: Biologie

Mittwoch

  1. Stunde: Sport
  2. Stunde: Sport
  3. Stunde: Englisch
  4. Stunde: Englisch
  5. Stunde: Politik & Wirtschaft
  6. Stunde: Chemie

Donnerstag

  1. Stunde: Frei
  2. Stunde: Geschichte
  3. Stunde: Deutsch
  4. Stunde: Deutsch
  5. Stunde: Biologie
  6. Stunde: Biologie
  7. Stunde: Frei
  8. Stunde: Religion

Freitag

  1. Stunde: Chemie
  2. Stunde: Chemie
  3. Stunde: Biologie
  4. Stunde: Biologie
  5. Stunde: Mathe
  6. Stunde: Mathe
  7. Stunde: Deutsch

Fett markiert sind die Stunden, die wir gemeinsam hatten.

kommt drauf an, wie fleißig du bist...machbar ist es, und du hast bei den Abiprüfungen mehr Auswahlmöglichkeiten...versuch es einfach, Kurse abgeben kannst du ja immer noch

Ich bin in der 9. und hab 36 Stunden. Es ist machbar. Wir haben dreimal Mittagschule, jeden Tag um eins aus. Aber es geht. Ich habe mich inzwischen daran gewöhnt. Die anderen werden wohl in K2 etwas mehr Unterricht haben, so kenn ich das jedenfalls von Freunden in dem Alter. Sei doch froh, dann bringst du dieses Schuljahr schon viele Stunden hinter dich und kannst dich nächstes Jahr mehr aufs Abi konzentrieren!:)

Was möchtest Du wissen?